Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Sintra
  5. Alle Motoren Opel Sintra

Opel Sintra Van (1996–1999)

Alle Motoren

3.0 (201 PS)

4,0/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 201 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.774 €
Hubraum ab: 2.962 ccm
Verbrauch: 11,5 l/100 km (komb.)

2.2 (141 PS)

4,1/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 141 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.772 €
Hubraum ab: 2.198 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

2.2 DTI (115 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.050 €
Hubraum ab: 2.171 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Opel Sintra 1996 - 1999

Der Sintra Van von Opel wurde von 1996 bis 1999 in erster Generation gefertigt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass schon nach der ersten Generation Schluss ist. Es wird nicht mehr hergestellt. Mit einem hohen Rating von 4,0 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Van im Durchschnitt ausgezeichnet. Insgesamt gibt es 28 Berichte über Erfahrungen mit dem Sintra, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.670 x 1.830 x 1.757 Millimetern und einem Radstand von 2.845 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Vans. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz komfortabel Platz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 460 Litern bis maximal 3.763 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Du willst wissen, wie schwer du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.780 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.500 kg und 2.000 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 600 kg und 750 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.2 DTI (115 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,3 von fünf Sternen bewertet. Beim Verbrauch belegt der 2.2 DTI (115 PS) ebenfalls den Spitzenplatz in der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur sieben Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist der 3.0 (201 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 4,0 von fünf Sternen wert ist. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 2.2 (141 PS) landet mit EU4 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 214 und 270 Gramm pro 100 Kilometer.

Fast 20 Jahre ist es her, dass der Wagen zuletzt vom Band rollte. Das hat auf seine Beliebtheit als Gebrauchter aber kaum Auswirkungen. Vielleicht schlummert hier ein kleines Nostalgie-Juwel?

Weitere Opel Van