Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Cabstar
  5. Alle Motoren Nissan Cabstar

Nissan Cabstar Transporter (2007–2013)

Alle Motoren

2.5 (130 PS)

3,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.904 €
Hubraum ab: 2.488 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.131 €
Hubraum ab: 2.488 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

3.0 (149 PS)

0/0
Leistung: 149 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.332 €
Hubraum ab: 2.953 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (122 PS)

0/0
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.380 €
Hubraum ab: 2.488 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (136 PS)

3,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.629 €
Hubraum ab: 2.488 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Cabstar 2007 - 2013

Die zweite Generation des Cabstar Transporters fertigte Nissan in den Jahren 2007 bis 2013. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,2 Sterne. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bislang nur eine überschaubare Anzahl von zwei Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur empfehlen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Transporter durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 2.116 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 2.200 Millimetern und eine Länge von 5.104 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.500 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das noch genügend Komfort im Innenraum bietet. Die Baureihe stellt Modelle als Zweitürer oder Viertürer sowie mit drei bis sechs Sitzen zur Auswahl.

Bei diesem Transporter kannst du zwischen fünf Dieselmotoren wählen. Du willst wissen, wie schwer du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 2.366 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.500 kg und 3.500 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.5 (136 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,3 Sterne von fünf möglichen. Die Maschine mit den meisten PS ist dagegen der 3.0 (149 PS). Der Transporter entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.5 (136 PS) wäre dafür eine gute Wahl.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 22 Fotos des Cabstar Transporters zusammengestellt.

Alle Tests

Nissan Cabstar Transporter (2007–2013)

Mehr Komfort für den Nissan Cabstar
auto-reporter.net

Mehr Komfort für den Nissan Cabstar

Nissan bietet seinen Transporter Cabstar ab sofort mit einem neuen Radio inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung an. Fahrer des leichten Nutzfahr...

Weitere Nissan Transporter