Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Clarus
  5. Alle Motoren Kia Clarus

Kia Clarus Kombi (1998–2001)

Alle Motoren

2.0 (133 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.634 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

1.8 (116 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.078 €
Hubraum ab: 1.793 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Clarus 1998 - 2001

Die erste Generation des Clarus Kombis von Kia wurde von 1998 bis 2001 produziert. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kombi im Durchschnitt 4,3 von fünf erreichbaren Sternen. Es gibt bislang allerdings nur drei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Clarus Kombi gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.750 x 1.785 x 1.495 Millimetern und einem Radstand von 2.659 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Kombis. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 470 Litern bis maximal 1.580 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen).

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Das große Leergewicht von mindestens 1.274 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Kia Clarus Mittelklassewagen gibt es natürlich auch andere Alternativen, die deinen Bedürfnissen besser entsprechen. Wir haben einige andere passende Modelle auf dieser Seite ausgesucht. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.650 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 600 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.8 (116 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam viereinhalb Sterne von fünf möglichen. Nach Herstellerangaben verbraucht dieser Antrieb in der Baureihe am wenigsten, was ein weiterer Vorteil sein könnte. Trotzdem fällt der Verbrauch mit neun Litern Benzin pro 100 Kilometer kombiniert recht hoch aus. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 (133 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch vier von fünf Sternen wert ist. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 220 und 244 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Kia Kombi

Alternativen

Kia Clarus Kombi (1998–2001)

{"make":39,"model":1808}