Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XJ
  5. Alle Motoren Jaguar XJ

Jaguar XJ Limousine (2003–2009)

Alle Motoren

4.2 Kompressor (395 PS)

0/0
Leistung: 395 PS
Ehem. Neupreis ab: 91.000 €
Hubraum ab: 4.196 ccm
Verbrauch: 12,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XJ 2003 - 2009

Die fünfte Generation der XJ Limousine produzierte Jaguar von 2003 bis 2009. Wir hatten bisher noch keinen XJ-Fahrer bei uns als Rezensent, deswegen bleibt der Limousine vorerst ohne Bewertungen.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderer Oberklasse eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.448 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.860 mm und eine Länge von 5.090 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 3.034 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Navigieren, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Den Briten gibt es mit vier Türen und fünf Sitzen. Mit einem Kofferraumvolumen von 470 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße.

Bei der Motorisierung dieser Baureihe handelt es sich um einen Benziner. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Wagenaufbau bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.734 kg. Möchtest du auch mal etwas mehr mitnehmen können? Bis zu 1.900 kg wird der Benziner problemlos ziehen, wenn dein Anhänger über eine Bremsanlage verfügt. Bei einem Anhänger ohne Bremsanlage sind es maximal 750 kg.

Der Motor des Jaguar ist ein 4.2 Kompressor (395 PS). Ganze zwölf Liter Benzin pro 100 km müssen nach Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einberechnet werden. Die Oberklasse entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 4.2 Kompressor (395 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 289 g bis zu 299 g pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch sieben Fotos der XJ Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Weitere Jaguar Limousine

Alternativen

Jaguar XJ Limousine (2003–2009)