Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XF
  5. Alle Motoren Jaguar XF

Jaguar XF Sportbrake (seit 2017)

Alle Motoren

25t (250 PS)

0/0
Leistung: 250 PS
Neupreis ab: 51.060 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

30t (300 PS)

0/0
Leistung: 300 PS
Neupreis ab: 63.740 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

E-Performance (163 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 46.640 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

20d (180 PS)

0/0
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 50.340 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

25d (240 PS)

0/0
Leistung: 240 PS
Neupreis ab: 60.040 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

30d (300 PS)

0/0
Leistung: 300 PS
Neupreis ab: 70.340 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XF 2017

Jaguar lässt bereits die zweite Generation des XF Kombis den Straßenverkehr aufwirbeln – und zwar seit 2017. Die Bauhistorie des Modells ist mit 12 Jahren sehr lang. Diese umfangreiche Reifezeit scheint ihm sehr gut getan zu haben, zumindest wenn man nach den Bewertungen unserer Nutzer geht. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kombi im Durchschnitt fünf von fünf möglichen Sternen. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher ratsam, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem XF Kombi. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den drei Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem XF durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.955 mm, einer Höhe von 1.496 mm und einer Breite von 1.880 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.960 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Den Briten gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 530 Litern bis maximal 1.700 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen). In der Baureihe ist der Kombi von Jaguar in acht Ausstattungsvarianten lieferbar, Sonderausstattungen inklusive. Der Anschaffungspreis hält sich hier noch im Rahmen: für einen Neuwagen dieser Baureihe liegt er zwischen 46.640 und 75.970 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es zwei Benzinmotoren und vier Dieselmaschinen. Du willst wissen, wie schwer du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.924 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Der Kombi kann je nach Motor zwischen 1.900 kg und 2.000 kg an maximaler Anhängelast ziehen.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der E-Performance (163 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit fünf von fünf Sternen bewertet. Beim Verbrauch belegt der E-Performance (163 PS) ebenfalls den Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist hingegen der 30t (300 PS), er bringt mit 300 PS eine durchschnittlich gute Leistung. Der Mittelklassewagen ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 135 g bis 175 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für den Kombi 2017 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Jaguar XF Sportbrake (seit 2017)

Test: Jaguar XF Sportbrake  - Really different
Autoplenum

Really different Test: Jaguar XF Sportbrake

Der interessierte Autofahrer musste sich in den vergangenen Jahrzehnten von manch Gewohntem verabschieden: SUVs und Diesel kommen nun auch von vorm...

Jaguar XF Sportbrake - Großkatze mit großer Klappe
Autoplenum

Großkatze mit großer Klappe Jaguar XF Sportbrake

Nach gut zwei Jahren Abwesenheit hat Jaguar ab sofort die Mittelklasse-Limousine XF wieder als praktischen Kombi Sportbrake im Portfolio. Zu Preise...

Jaguar XF Sportbrake - Diese Katze hat eine richtig große Klappe
Autoplenum

Jaguar XF Sportbrake - Diese Katze hat eine richtig große Klappe

Jaguar präsentiert mit seinem XF Sportbrake einen Kombi für alle Lebenslagen. Vom gemütlichen Landausflug bis hin zum Rennstreckenbesuch ist hier a...

Alternativen

Jaguar XF Sportbrake (seit 2017)