Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Jumpy
  5. Alle Motoren Citroen Jumpy

Citroen Jumpy Transporter (2007–2016)

Alle Motoren

2.0 ESS (140 PS)

3,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.645 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (120 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.276 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.6 HDi (90 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.491 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (136 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.121 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (163 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.988 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

HDi 95 (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.573 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (128 PS)

0/0
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.775 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Citroen Jumpy 2007 - 2016

Die zweite Generation des Jumpy Transporters produzierte Citroen von 2007 bis 2016. Ganze 25 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1995 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen zeigt, wie begehrt der Transporter bei allen Fahrern ist. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (zehn Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Jumpy Transporter gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Transporter durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Die Baureihe hat durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.805 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.894 Millimetern und die Breite bei 1.895 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.000 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Den Wagen gibt es entweder als Viertürer mit zwei Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich neun Sitzplätzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 522 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist gutes Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 327 Litern.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1736 kg bis 2086 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.170 kg und 2.000 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.0 HDi (163 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit fünf von fünf Sternen belohnt. Zugleich ist er mit 163 PS der stärkste angebotene Motor für den Citroen Jumpy. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.0 HDi (128 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 2.0 HDi (128 PS). Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 168 g bis zu 241 g pro 100 Kilometer.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 26 Fotos des Jumpy Transporters.

Alle Tests

Citroen Jumpy Transporter (2007–2016)

Citroen Jumpy Sondermodell - Platz für acht
Autoplenum

Platz für acht Citroen Jumpy Sondermodell

Mit mehr Komfort und zusätzlichen Sitzplätzen wartet das Kleinbus-Sondermodell Citroen Jumpy Kombi Selection auf. Zur Ausstattung zählt neben Tempo...

Weitere Citroen Transporter