Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Jumpy
  5. Alle Motoren Citroen Jumpy

Citroen Jumpy Transporter (2007–2016)

Alle Motoren

2.0 ESS (140 PS)

2,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.645 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (120 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.276 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.6 HDi (90 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.491 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (136 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.121 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (163 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.988 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

HDi 95 (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.573 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (128 PS)

0/0
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.775 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Citroen Jumpy 2007 - 2016

Die zweite Generation des Jumpy Transporters von Citroen wurde von 2007 bis 2016 gebaut. Mit einem hohen Score von 3,8 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Transporter im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt aber bis dato nur eine geringe Anzahl von elf Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Für den Transporter von Citroen haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich bereitgestellt. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden. In den Experten-Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse recht typisch: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.895 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.894 Millimeter und die Länge beträgt 4.805 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 3.000 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Das Modell Jumpy gibt es entweder mit vier Türen und zwei Sitzen oder du entscheidest dich für einen Fünftürer mit neun Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 522 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 327 Litern.

Verkauft wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Das Leergewicht von zwischen 1.736 kg und 2.086 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.170 kg und 2.000 kg.

Mit fünf von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 2.0 HDi (163 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Zugleich ist er mit 163 PS der stärkste verfügbare Motor für den Citroen Jumpy. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 2.0 HDi (128 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal sechs Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.6 HDi (90 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU6 einordnet. Aber auch Varianten mit EU4 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 168 g bis 241 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Transporter zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 26 Fotos des Jumpy Transporters.

Alle Tests

Citroen Jumpy Transporter (2007–2016)

Citroen Jumpy Sondermodell - Platz für acht
Autoplenum

Platz für acht Citroen Jumpy Sondermodell

Mit mehr Komfort und zusätzlichen Sitzplätzen wartet das Kleinbus-Sondermodell Citroen Jumpy Kombi Selection auf. Zur Ausstattung zählt neben Tempo...

Weitere Citroen Transporter