Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 6er
  5. Alle Motoren BMW 6er

BMW 6er Gran Coupé (2012–2018)

Alle Motoren

640i (320 PS)

0/0
Leistung: 320 PS
Ehem. Neupreis ab: 79.900 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

650i (449 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 449 PS
Ehem. Neupreis ab: 93.000 €
Hubraum ab: 4.395 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

M6 (560 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 560 PS
Ehem. Neupreis ab: 128.800 €
Hubraum ab: 4.395 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

M6 Competition (575 PS)

0/0
Leistung: 575 PS
Ehem. Neupreis ab: 137.590 €
Hubraum ab: 4.395 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

M6 Competition (600 PS)

0/0
Leistung: 600 PS
Ehem. Neupreis ab: 145.890 €
Hubraum ab: 4.395 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

640d (313 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 313 PS
Ehem. Neupreis ab: 83.400 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

BMW 6er 2012 - 2018

Die vierte Generation des 6er Coupé produzierte BMW von 2012 bis 2018. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,3 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär das Coupé bei allen Fahrern ist. Allerdings haben wir auch erst drei Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem 6er Coupé gemacht haben.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der M6 (560 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir vor allem den M6 Competition (600 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar ganze 600. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 640d (313 PS) verbraucht kombiniert nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der M6 Competition (600 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU6 einordnet. Aber auch Varianten mit EU5 gehören zur Baureihe. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 146 g bis 236 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Sportwagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Sportwagen.

Weitere BMW Coupé