Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW T6
  5. Alle Motoren VW T6

VW T6 Caravelle/Multivan (seit 2015)

Alle Motoren

2.0 TSI (150 PS)

4,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 37.479 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (204 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 204 PS
Neupreis ab: 46.356 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (198 PS)

0/0
Leistung: 198 PS
Neupreis ab: 48.570 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 36.890 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (84 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 84 PS
Neupreis ab: 30.000 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (102 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 102 PS
Neupreis ab: 33.463 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

3,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 39.419 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (204 PS)

4,6/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Neupreis ab: 45.333 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (114 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 114 PS
Neupreis ab: 38.552 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW T6 2015

VW lässt die erste Generation des T6 Kleinbusses seit 2015 den Straßenverkehr aufmischen. Obwohl das Fahrzeug erst in erster Generation gebaut wird, sind die bisherigen Bewertungen äußerst vielversprechend. Mit einem hohen Score von 4,1 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kleinbus im Durchschnitt ausgezeichnet. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von 19 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die drei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen zurückgelegt haben.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.904 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.950 Millimetern und die Breite bei 1.904 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.000 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Das Modell gibt es wahlweise als Viertürer mit vier Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich acht Sitzplätzen. Der VW wird insgesamt in 26 Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 29.999 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 111.038 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen sieben unterschiedlichen Dieselmotoren und zwei Benzinern wählen. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Wagenaufbau bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 2.607 kg. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benzinmotor bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.200 kg und 2.500 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.0 TSI (204 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Zugleich ist er mit 204 PS der stärkste verfügbare Motor für den VW T6. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 2.0 TDI (150 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 153 und 216 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Transporter.

Alle Tests

VW T6 Caravelle/Multivan (seit 2015)

Volkswagen T6 Facelift - Bulli unter Strom
Autoplenum

Bulli unter Strom Volkswagen T6 Facelift

12 Millionen Mal rollte der VW Bulli in sieben Jahrzehnten vom Band. Und jetzt funkt´s richtig im Wolfsburger Praktiker. Volkswagen nutzt das anste...

VW T6 Multivan (2016) im Test: Fahrbericht mit technischen Daten un...
auto-news

Auf der Suche nach den Bulli-Genen

Mit dem neuen VW T6 Multivan auf Testfahrt

VW Multivan 2.0 TDI - Mächtiger Platzhirsch
Autoplenum

VW Multivan 2.0 TDI - Mächtiger Platzhirsch

Seit 65 Jahren zählt der VW Bus fest zum Straßenbild hinzu. Die sechste Generation zeigt sich modern, schick und überzeugt durch ein großzügiges Ra...