Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota HiLux
  5. Alle Motoren Toyota HiLux

Toyota HiLux Pick Up (1997–2005)

Alle Motoren

2.4 TD (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.281 €
Hubraum ab: 2.446 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.4 TD (79 PS)

0/0
Leistung: 79 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.302 €
Hubraum ab: 2.446 ccm
Verbrauch: 10,0 l/100 km (komb.)

2.5 Turbo (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.316 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.4 (90 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.740 €
Hubraum ab: 2.446 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 (128 PS)

0/0
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.476 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.5 D-4D (88 PS)

0/0
Leistung: 88 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.247 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota HiLux 1997 - 2005

Die zweite Generation des HiLux Pick-ups fertigte Toyota in den Jahren 1997 bis 2005. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 32 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1988 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Eine durchschnittliche Bewertung mit vier von maximal fünf Sternen beweist, wie populär der Pick-up bei allen Fahrern ist. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher ratsam, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.595 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.690 Millimetern und eine Länge von 4.725 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.850 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Platz im Innenraum bietet. Hier kannst du wählen: Das Modell HiLux gibt es entweder mit zwei Türen und zwei Sitzen oder du entscheidest dich für einen Viertürer mit fünf Sitzen.

Der Japaner läuft mit Diesel bei sechs Motorvarianten. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.800 kg und 2.250 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.4 (90 PS) die beste Maschine, er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 2.5 (128 PS). Die Leistung entspricht mit 128 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 2.4 TD (75 PS) aber immer noch am geringsten. Er braucht, laut Hersteller, zehn Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. CO2-Emissionen von 262 g bis 266 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Transporter mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit sieben Fotos des HiLux Pick-ups.