Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Superb
  5. Alle Motoren Skoda Superb

Skoda Superb Combi (seit 2015)

Alle Motoren

2.0 TSI (190 PS)

0/0
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 36.850 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (125 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 125 PS
Neupreis ab: 27.350 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (150 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 28.550 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.8 TSI (180 PS)

5,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 32.850 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (220 PS)

4,5/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 220 PS
Neupreis ab: 37.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (280 PS)

5,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 280 PS
Neupreis ab: 39.290 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.5 TSI (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 28.850 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (272 PS)

0/0
Leistung: 272 PS
Neupreis ab: 44.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 29.450 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

4,7/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 30.350 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (190 PS)

4,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 35.550 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.4 TSI iV (218 PS)

3,3/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Neupreis ab: 42.590 €
Hubraum ab: 1.400 ccm
Verbrauch: 1,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Skoda Superb 2015

Skoda lässt bereits die zweite Generation des Superb Kombis den Straßenverkehr aufwirbeln – und zwar seit 2015. Die Historie der Baureihe reicht ganze 20 Jahre zurück, sodass Skoda viel Zeit zur Optimierung des Modells blieb. Und das ist gelungen, wie die Bewertungen zeigen. Mit einem hohen Score von 4,4 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Dieser Score wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte ermittelt. Im Moment sind das 25 an der Zahl. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den fünf Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Superb durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Maße des Wagens sind für seine Fahrzeugklasse weder besonders klein noch besonders groß: Die Breite beträgt in dieser Baureihe im Minimum 1.864 Millimeter, in der Höhe sind es mindestens 1.467 Millimeter und die Länge beträgt 4.856 Millimeter oder mehr (die genauen Maße sind abhängig von der gewählten Motorisierung). Der Radstand ist mit mindestens 2.836 Millimetern ein gutes Mittelmaß, das für ein angenehmes Fahrgefühl bei akzeptablem Wendekreis sorgt. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das ist wahre Geräumigkeit: Wenn du die Rücksitze einklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von 1.950 Litern. Im Normalzustand sind es volle 660 Liter. Der Skoda wird insgesamt in acht Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 27.350 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 49.450 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen Benzin, Diesel oder Hybrid als Antrieb wählen. Das Leergewicht von zwischen 1.395 kg und 1.752 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Tscheche bis zu 2.200 kg gebremste oder bis zu 750 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.8 TSI (180 PS). Die fünf Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 2.0 TSI (280 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit fünf von fünf Sternen beurteilt. Aber es muss nicht immer eine PS-starke Motorleistung sein, die überzeugt: Der 1.6 TDI (120 PS) benötigt kombiniert nur einen Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben) und ist damit sparsamer und zukunftssicherer als die anderen Verbrennungsmotoren der Baureihe. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Entsprechend niedrig sind auch die CO2-Emissionen und liegen bei 37 bis 163 Gramm auf 100 Kilometer.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 104 Fotos des Superb Kombis.

Alle Tests

Skoda Superb Combi (seit 2015)

Skoda Superb SportLine 2.0 TSI 4x4 - Funktionskleidung
Autoplenum

Skoda Superb SportLine 2.0 TSI 4x4 - Funktionskleidung

Skoda springt jetzt auch auf den Athletik-Mimikry-Trend auf und verpasst seinem Flaggschiff Superb eine neue Ausstattungslinie namens Sportline. Hä...

Skoda Superb Combi SportLine im Test mit technischen Daten und Preis
auto-news

Biedermann und Brandstifter

Der neue Skoda Superb Combi SportLine mit 280 PS im Test

Skoda Superb Combi – Konkurrenzprodukt
redaktion

Skoda Superb Combi – Konkurrenzprodukt

Die Deutschen mögen Skoda. Bereits jetzt zählt die tschechische VW-Tochter zu der beliebtesten Importmarke. Wesentlichen Anteil daran hat der hausi...

Neuer Skoda Superb Combi mit Top-Diesel im Test: Fahrbericht mit te...
auto-news

Des Phrasen-Meisters neue Generation

Der neue Skoda Superb Combi 2.0 TDI 190 PS 4x4 im Test

Skoda Superb 2.0 TDI Combi - Der Platzmacher
Autoplenum

Skoda Superb 2.0 TDI Combi - Der Platzmacher

Flottenkönige und Kilometerfresser aufgepasst! Der Superb ist kaum auf dem Markt, rollt Skoda bereits die Kombiversion auf die Bühne. Die schreibt ...

Weitere Skoda Kombi

Alternativen

Skoda Superb Combi (seit 2015)