Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Serena
  5. Alle Motoren Nissan Serena

Nissan Serena Van (1992–2001)

Alle Motoren

2.0 16V (126 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.861 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 16V (97 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 97 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.359 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

2.0 D (67 PS)

0/0
Leistung: 67 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.148 €
Hubraum ab: 1.952 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

2.3D (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.356 €
Hubraum ab: 2.283 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Serena 1992 - 2001

Der Serena Van von Nissan wurde in erster Generation von 1992 bis 2001 gebaut. Diese Baureihe wurde nur neun Jahre produziert, was außerordentlich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Van im Durchschnitt 4,2 von fünf möglichen Sternen. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (fünf Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.835 Millimeter, in der Breite 1.695 Millimeter und in der Länge 4.315 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.735 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Das Modell gibt es wahlweise mit sieben oder mit bis zu acht Sitzen. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 620 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 350 Liter.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen zwei Benzinern und zwei Dieselmotoren. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.425 kg. Das heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.200 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 500 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.0 16V (126 PS). Die 4,3 Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der 2.0 16V (126 PS) zeigt auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit neun Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Trotz seiner überwiegenden Popularität kann der 2.0 16V (126 PS) nur 126 PS aufweisen. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 224 und 246 Gramm pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch sechs Fotos des Serena Vans zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Weitere Nissan Van