Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Serena
  5. Alle Motoren Nissan Serena

Nissan Serena Van (1992–2001)

Alle Motoren

2.0 16V (126 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.861 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 16V (97 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 97 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.359 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

2.0 D (67 PS)

0/0
Leistung: 67 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.148 €
Hubraum ab: 1.952 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

2.3D (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.356 €
Hubraum ab: 2.283 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Serena 1992 - 2001

Die erste Generation des Serena Vans von Nissan wurde von 1992 bis 2001 vom Band gelassen. Diese Baureihe wurde nur neun Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Van im Durchschnitt 4,2 von fünf möglichen Sternen. Allerdings haben wir auch erst fünf Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für einen Van eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.835 Millimeter, es hat eine Breite von 1.695 Millimetern und eine Länge von 4.315 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.735 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und schnelles Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Das Modell gibt es wahlweise mit sieben oder mit bis zu acht Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 350 Litern bis maximal 1.900 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder zwei Benzinantrieben entscheiden. Das große Leergewicht von mindestens 1.425 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für die Nissan Serena Großraumlimousine gibt es natürlich auch andere Varianten, die deinen Anforderungen besser entsprechen. Wir haben einige andere passende Modelle auf dieser Seite ausgesucht. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.200 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 500 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.0 16V (126 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,3 von fünf Sternen belohnt. Beim Verbrauch belegt der 2.0 16V (126 PS) ebenfalls einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Mit neun Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Nissan. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Die geringe PS-Zahl von nur 126 scheint der Beliebtheit des 2.0 16V (126 PS) nicht abträglich zu sein. Die Großraumlimousine entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU2 oder EU1. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.6 16V (97 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 224 und 246 Gramm pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit sechs Fotos des Serena Vans zusammengestellt.

Weitere Nissan Van