Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Maxima
  5. Alle Motoren Nissan Maxima

Nissan Maxima Limousine (2000–2004)

Alle Motoren

3.0 V6 (200 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.790 €
Hubraum ab: 2.988 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

2.0 V6 (140 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.250 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Maxima 2000 - 2004

Die dritte Generation der Maxima Limousine produzierte Nissan von 2000 bis 2004. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 31 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1989 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,7 von maximal fünf Sternen betont, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Allerdings haben wir auch erst sechs Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.435 Millimeter, in der Breite 1.780 Millimeter und in der Länge 4.920 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.750 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das große Kofferraumvolumen überzeugt mit 520 Litern.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Das große Leergewicht von mindestens 1.490 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Nissan Maxima Mittelklassewagen gibt es aber natürlich auch noch mehr Varianten, die deinen Anforderungen vielleicht besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 700 kg (ungebremst) bzw. 1.500 kg (gebremst).

Mit vier von höchstmöglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer deutlich, dass der 2.0 V6 (140 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der 2.0 V6 (140 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb sie die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit neun Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 3.0 V6 (200 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,6 von fünf Sternen beurteilt. Als Mittelklassewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU3. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 220 und 252 Gramm pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch 16 Fotos der Maxima Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alternativen

Nissan Maxima Limousine (2000–2004)