Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Juke
  5. Alle Motoren Nissan Juke

Nissan Juke SUV (seit 2019)

Alle Motoren

DIG-T 117 (117 PS)

1,4/5 aus 21 Erfahrungen
Leistung: 117 PS
Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Juke 2019

Das aktuelle Juke-Modell des SUVs von Nissan wird seit 2019 in zweiter Generation gebaut. Obwohl der Wagen bereits seit 10 Jahren hergestellt wird, hat sich die lange Bauhistorie nicht positiv auf die Bewertungen ausgewirkt und so sind diese zum überwiegenden Teil negativ. Die Fahrer vergeben nur 1,5 Sterne von maximal fünf. Die schlechten Erfahrungen sprechen hier für sich. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (17 Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Von Experten wurde das Modell bisher noch nicht getestet und daher gibt es auch noch keine Berichte in der Fachpresse. Wir scannen regelmäßig sämtliche Medien und können so einen guten Überblick der Expertenmeinungen abbilden. Regelmäßige Nutzer wissen deshalb sofort, wenn es Testberichte über ihren Favoriten gibt.

Mit Außenmaßen von 4.210 x 1.800 x 1.595 Millimetern und einem Radstand von 2.636 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines SUVs. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.088 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 422 Liter. Das Nissan SUV ist in fünf Standard-Ausstattungen vorhanden. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 18.990 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 27.990 Euro in die Höhe.

Bei der Motorisierung dieser Baureihe handelt es sich um einen Benziner. Was den Verbrauch angeht, so sollte man auch einen Blick auf das Leergewicht werfen, es liegt hier bei 1.182 Kilogramm, das heißt, dass du für eine sportliche Beschleunigung viel PS unter der Haube benötigst. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es, auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser darf (je nach Motorisierung) bis zu 1.250 Kilogramm ziehen, falls der Anhänger eine Bremsanlange hat. Andernfalls können maximal 648 Kilogramm gezogen werden.

Für ein SUV fährt der DIG-T 117 (117 PS) nur mit vergleichsweise schwachen 117 PS. Nur sparsame vier Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einberechnet werden. CO2-Emissionen wirken sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn an ihnen orientiert sich die Höhe der KFZ-Steuer (über die Einstufung in eine Schadstoffklasse). Bei dieser Baureihe variieren sie je nach Motorvariante von 110 g bis zu 112 g pro 100 Kilometer.

Solltest du das SUV 2019 von Nissan gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Nissan Juke SUV (seit 2019)

Test: Nissan Juke - Schön schräg
Autoplenum

Schön schräg Test: Nissan Juke

SP-X/Köln. Um sich aus dem großen Reigen kleiner SUV-Modelle hervorzutun, setzt Nissan im Fall des Juke auf ein polarisierendes Design. Diesem ange...

Weitere Nissan SUV