Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Shuma
  5. Alle Motoren Kia Shuma

Kia Shuma Limousine (1997–2001)

Alle Motoren

Kia Shuma Limousine (1997–2001)

GTS 8.0 V10 (384 PS)

3,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 384 PS
Ehem. Neupreis ab: 90.294 €
Hubraum ab: 7.990 ccm
Verbrauch: 20,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Shuma 1997 - 2001

Die Shuma Limousine von Kia wurde in erster Generation von 1997 bis 2001 auf den Markt gebracht. Ganze dreieinhalb von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Es gibt bislang allerdings nur fünf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Shuma Limousine.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.415 Millimeter, in der Breite 1.711 Millimeter und in der Länge 4.475 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.560 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 780 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 440 Liter.

Bei diesem Fahrzeug gibt es nur eine mögliche Motorisierung und zwar einen Benzinmotor. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.138 kg. Das heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Möchtest du auch mal etwas mehr mitnehmen können? Bis zu 1.250 kg wird der Benziner problemlos ziehen, wenn dein Anhänger über eine Bremsanlage verfügt. Bei einem Anhänger ohne Bremsanlage sind es maximal 530 kg.

Die 88 PS des 1.5 (88 PS) fallen zwar etwas sparsamer aus, doch das ist für die Limousine sicherlich kein allzu entscheidendes Kriterium. Ca. Sieben Liter Benzin pro 100 km müssen laut Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. CO2-Emissionen von 185 Gramm pro 100 Kilometer zeigen, dass man mit dem Wagen nicht so umweltfreundlich unterwegs ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Kia Limousine