Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Shuma
  5. Alle Motoren Kia Shuma
  6. 1.5 (88 PS)

Kia Shuma 1.5 88 PS (1997–2001)

 

Kia Shuma 1.5 88 PS (1997–2001)

Kia Shuma 1.5 (88 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Kia Shuma 1.5 (88 PS)

3,5/5

Erfahrungsbericht Kia Shuma 1.5 (88 PS) von starflare84, Februar 2017

3,0/5

Mein Vater fuhr diesen Wagen jahrelang, und auch ich durfte mitunter mal ans Steuer. In den 12 oder 13 Jahren, die wir den Wagen besaßen, war er relativ zuverlässig. Später kamen dann immer mehr Probleme zusammen. Unter anderem funktioniert die Zentralverriegelung plötzlich nicht mehr - die Türen ver- und entriegelten sich von alleine bis man die Batterie abklemmte und die elektrischen Fensterheber hatten auch Macken. Komforttechnisch war der Wagen nicht so der Hit, und fand die Sitze recht hart und eher unbequem, vor allem auf langen Fahrten eher schlecht. Auch war es beim Fahren immer recht laut im Innenraum, etwas, das ich von den anderen Autos, die ich fahre und gefahren bin, in dem Ausmaß nicht kenne. Von der Leistung her war der Wagen so gerade noch okay. Man kam auf der Autobahn durchaus zügig voran, ohne im roten Bereich zu fahren.
Insgesamt war der Kia okay, er war auch zu der Zeit als Neuwagen relativ günstig zu haben. Als Gebrauchtwagen würde ich ihn aber eher nicht empfehlen, es sei denn, er ist irgendwo ganz besonders billig zu kriegen.

Erfahrungsbericht Kia Shuma 1.5 (88 PS) von Anonymous, März 2011

3,0/5

Im Februar 2001 kaufte ich einen SHUMA LS Reimport für 17000DM:Er war ohne ABS,keine Scheibenbremsen an den Hinterrädern,Klimaanlage auch nicht.Die Form ist Geschmacksache,ich fand sie gut,besonders das Heck.Innen recht geräumig,großer Kofferraum.Sicht nach hinten ist eingeschränkt.Der Motor mit seinen 88 PS hat eine recht ordentliche Beschleunigung,nur ziemlich laut,besonders am Anfang.Die Bremsen waren mittelmäßig.Der Verbrauch lag zwischen 7-8 Litern.Habe den Wagen fast 2 Jahre gefahren ohne Probleme.Mein Schwiegersohn hat ihn mit 19000km übernommen.Er hat ihn heute noch,rund 100000km gefahren,und er läuft noch immer recht ordentlich.Musste aber allehand gemacht werden.Probleme mit der Motorsteuerung,auf Kulanz repariert.Zahnriemen,Bremsen vorne und hinten ,Auspuffanlage,Batterie,Reifen,Schloss von der Fahrerseite defekt.Der Rost hält sich in Grenzen.Wenn jemand in billig kaufen kann,als Erstwagen,kann ich ihn empfehlen.

Erfahrungsbericht Kia Shuma 1.5 (88 PS) von Anonymous, Juni 2009

3,5/5

Der Kia Shuma ist wirklich viel Auto fürs Geld. Ich fahre ihn seit einer Weile da ich große Probleme mit meinen eigenem Auto habe, aber er ist seit Jahren in unserem Besitz. Und ich muss sagen, es ist echt einen Erholung nicht ständig in die Werkstatt zu müssen.

Ok, das Desing ist Geschmackssache aber wenigstens fällt man somit auf :) Nur würde ich den Kia nicht für Anfänger empfehlen die nicht gut schätzen können. Durch das hohe Heck und die breite C-Säule ist er relativ unübersichtlich aber dafür gibt es ja Spiegel. Begeistert bin ich von dem Platzangebot vorne und auch im Fond, der selbst für große Menschen ausreichend Platz bietet. Man kann auch bequem eine Reise antreten zu mehreren Personen, der Kofferraum macht das locker mit. Die Sitze sind bequem aber für meinen Geschmack etwas hart. Ich freue mich auch über die vorhandene Klimaanlage vor allem nach der Arbeit. Oder die Serienmäßigen 4 elektrischen Fensterheber.

Er hat jetzt schon weit über 100000km auf der Uhr und schnurrt wie ne Katze. Außer Verschleißteilen musste nichts getauscht werden keine Ausfälle nix. Das einzige was mich stört ist, das dass schwarz lackierte, an dem die Außenspiegel befestigt sind, nicht so gut verarbeitet ist. Bei unserem ist nicht mehr alles schwarz, das habe ich schon mehrmals aufbereitet. Aber das ist nur ein "Schönheitsfehler", sowie die Macken der Antenne die mal mehr mal weniger gut zurück fährt.

Alles in allem ist der Kia Shuma ein sehr zuverlässiges (Familien)-Auto, das einen nie im Stich lässt.

Erfahrungsbericht Kia Shuma 1.5 (88 PS) von Anonymous, November 2008

3,9/5

Viel Auto fürs Geld, soviel kann man sagen, das Fahrzeug ist, was die Zuverlässigkeit betrifft super, auch Gebraucht ist der Wagen noch sehr zu empfehlen.

Design ist Geschmackssache, im vergleich zu gleichalten und gleichteuren Wagen anderer hersteller ist das Design aber sehr ansprechend und zeitlos Elegant. Man kann sagen man sieht ihm den preis nicht an.

Verarbeitung ist Überraschend gut, auch die Materialien sind nicht die schlechtesten, bei kleinen Reparaturen erfreut man sich an die die einfach Verabrbeitung, man kann im Prinzip fast alle Kleinigkeiten selber machen ohne zu KIA zu fahren.

Motor und Fahrgefühl sind dann doch eher was für Menschen bei denen solche Merkmale nicht sonderlich im Vordergund stehen. Letzlich ist der Motor sehr laut, aber recht dynamisch, Fahrgefühl im unteren Segment. Lange Autobahnfahrten wie ich nach Holland unternehme werden schnell nervig was auf die hohen Drehzahlen und die damit verbundene Lautstärke zurückzuführen ist.

Ausstattung ist KIA-üblich hoch, elek. Fensterheber, Aussenspiegel und Zentralverriegelung stellen für mich als bescheidener Mensch alles da was man braucht.

Reparaturen bisher kein gehabt, nur einmal Öl das wars!

FAZIT:
Ein super Low-Budget-Auto für jedermann, mehr Auto braucht der Mensch eigendlich nicht, es sei denn er ist viel auf der BAB unterwegs.

Erfahrungsbericht Kia Shuma 1.5 (88 PS) von aarne2007, August 2008

4,0/5

Sehr schönes Fahrzeug.Habe das Auto gebraucht mit 50000 KM gekauft ca. 5 Jahre alt wahr.3 Jahren gefahren. Der Wagen hat mir nie im Stich gelassen. Kürzere, längere strecke...kein Problem. Musste nur bremssattel mal wechseln und wie überall: Öl, zahnremen.....aber nicht bei Vertrags Händler!!! Besser bei kleinere Werkstadt.Dort ist viel billiger und preis kann mann immer absprechen:)
Top wagen für Leute mit wenig Geld!!!
(braucht kein Öl, Motor trocken,...).
Ich bin sehr zufrieden mit dem Auto gewesen.

Alle Varianten
Kia Shuma 1.5 (88 PS)

  • Leistung
    65 kW/88 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    13,8 s
  • Ehem. Neupreis ab
    11.755 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    7,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Kia Shuma 1.5 (88 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseuntere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum1999–2001
HSN/TSN8253/314
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.498 ccm
Leistung (kW/PS)65 kW/88 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,8 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.250 kg
Anhängelast ungebremst530 kg
Maße und Stauraum
Länge4.475 mm
Breite1.711 mm
Höhe1.415 mm
Kofferraumvolumen440 – 780 Liter
Radstand2.560 mm
Reifengröße185/65 R14 T
Leergewicht1.138 kg
Maximalgewicht1.590 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.498 ccm
Leistung (kW/PS)65 kW/88 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h13,8 s
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Anhängelast gebremst1.250 kg
Anhängelast ungebremst530 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Shuma 1.5 (88 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt50 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben7,9 l/100 km (kombiniert)
10,5 l/100 km (innerorts)
6,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben185 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU2
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g