Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Sephia
  5. Alle Motoren Kia Sephia

Kia Sephia Limousine (1993–2000)

Alle Motoren

1.6 (80 PS)

3,7/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.732 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.5 (80 PS)

2,9/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.834 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Sephia 1993 - 2000

Die Sephia Limousine von Kia wurde von 1993 bis 2000 in erster Generation gefertigt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,4 von maximal fünf Sternen betont, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (zwölf Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für eine Limousine eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.390 Millimeter, es hat eine Breite von 1.692 Millimetern und eine Länge von 4.360 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.500 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 370 Litern bis maximal 692 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Mit einem Leergewicht von 1.055 kg ist dieser Mittelklassewagen ein richtiges Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 565 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.350 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 1.6 (80 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 3,7 von maximal fünf Sternen. Beim Verbrauch belegt der 1.6 (80 PS) ebenfalls den ersten Platz in der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er allerdings trotzdem noch ganze acht Liter Benzin pro 100 Kilometer kombiniert. Zudem bietet er mit 80 PS auch zeitgleich eine typische Motorleistung. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.5 (80 PS) landet mit EU3 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. CO2-Emissionen von 188 Gramm pro 100 Kilometer zeigen, dass man mit dem Auto nicht so umweltfreundlich unterwegs ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Kia Limousine

Alternativen

Kia Sephia Limousine (1993–2000)