Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Retona
  5. Alle Motoren Kia Retona

Kia Retona SUV (1999–2001)

Alle Motoren

Kia Retona SUV (1999–2001)

2.0 (128 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.061 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

2.0 TD (83 PS)

0/0
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.572 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Retona 1999 - 2001

Die erste Generation des Retona SUVs von Kia wurde von 1999 bis 2001 vom Band gelassen. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit drei von fünf Sternen bewertet. Das spricht für das SUV. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen einzigen Erfahrungsbericht. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.835 Millimeter, es hat eine Breite von 1.745 Millimetern und eine Länge von 4.000 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.360 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und schnelles Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Im Dreitürer finden vier Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 394 Litern bis maximal 1.235 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen).

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.541 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 465 kg (ungebremst) bzw. 1.500 kg (gebremst).

Der 2.0 (128 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze drei von maximal fünf Sternen. Zugleich ist er mit 128 PS der stärkste angebotene Motor für den Kia Retona. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von neun Litern Diesel pro 100 Kilometer bietet der 2.0 TD (83 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU3 und EU2. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 248 und 268 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für das SUV 1999 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Kia SUV