Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XJR
  5. Alle Motoren Jaguar XJR

Jaguar XJR Limousine (1997–2003)

Alle Motoren

4.0 Kompressor (363 PS)

4,0/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 363 PS
Ehem. Neupreis ab: 72.757 €
Hubraum ab: 3.996 ccm
Verbrauch: 12,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XJR 1997 - 2003

Die zweite Generation der XJR Limousine von Jaguar wurde von 1997 bis 2003 produziert. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 4,0 Sterne. Zu diesem Ergebnis kommt aber bisher nur eine überschaubare Anzahl von acht Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.314 Millimeter, in der Breite 1.799 Millimeter und in der Länge 5.023 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.870 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Den Briten gibt es mit vier Türen und fünf Sitzen.

Bei diesem Fahrzeug gibt es nur eine mögliche Motorisierung und zwar einen Benzinmotor. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.845 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist.

Der Jaguar ist mit einem 4.0 Kompressor (363 PS) motorisiert. Ganze zwölf Liter Benzin pro 100 km müssen nach Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU3 oder EU2 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die Einstufung der Limousine wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 305 g bis 370 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Solltest du die Limousine 1997 von Jaguar gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Weitere Jaguar Limousine

Alternativen

Jaguar XJR Limousine (1997–2003)