Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Croma
  5. Alle Motoren Fiat Croma

Fiat Croma Kombi (2005–2010)

Alle Motoren

1.8 16V (140 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.950 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.2 16V (147 PS)

3,9/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.250 €
Hubraum ab: 2.198 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)

1.9 Multijet 16V (150 PS)

3,9/5 aus 23 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.374 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.9 Multijet 8V (120 PS)

4,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.850 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

2.4 Multijet 20V (200 PS)

3,7/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.980 €
Hubraum ab: 2.387 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Croma 2005 - 2010

Der Croma Kombi von Fiat wurde von 2005 bis 2010 in erster Generation gefertigt. Der Kombi kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Gesamtdurchschnitt 3,9 von fünf Sternen. Dieses Ergebnis haben wir aus insgesamt 54 Erfahrungen mit dem Fiat berechnet. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den vier Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat beeindruckende Ausmaße, die folgenden Werte wie eine Länge von 4.756 mm, eine Höhe mit 1.597 mm, sowie eine Breite von 1.775 mm zeigen das deutlich. Auch der lange Radstand von 2.700 mm ist bemerkenswert und schafft großzügige Platzverhältnisse im Innenraum. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 500 Litern oder 1.610 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen drei Dieselmotoren oder zwei Benzinantrieben entscheiden. Das Leergewicht von zwischen 1.505 kg und 1.725 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Die erlaubten Anhängelasten für das Croma-Modell liegen bei maximal 1.500 kg (gebremst) oder 700 kg (ungebremst).

Der 1.8 16V (140 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,5 von maximal fünf Sternen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 2.4 Multijet 20V (200 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So bekommt er noch 3,7 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von oberster Priorität: Wer lieber einen geringeren Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 1.9 Multijet 8V (120 PS) anschauen. Er benötigt nur fünf Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht besonders klein, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU4 eingeordnet. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 140 und 222 Gramm pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 26 Bilder an, die wir vom Croma Kombi haben.

Alle Tests

Fiat Croma Kombi (2005–2010)

Fiat Croma 1.9 Multijet Diesel eco:log: 120-PS-Sparer im Test
auto-news

Fiat Croma 1.9 Multijet Diesel eco:log: 120-PS-Sparer im Test

Auf langen Strecken zu Hause: So gut ist der Spar-Fiat

Fahrbericht: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V - Neue Schale, gleicher Kern
Autoplenum

Fahrbericht: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V - Neue Schale, gleicher Kern

In deutschen Landen war Fiats Familien-Kutsche nie der große Renner - keine 800 Croma wurden dieses Jahr bisher zugelassen. Mit einem überwiegend ä...

Fiat Croma: Die Neuauflage der Mittelklasse-Limousine im Test
auto-news

Buongiorno Croma: Fiats Comeback in die Mittelklasse

Wir sind den neuen Fiat Croma 2.2 16V mit 147 PS bereits gefahren

Giugiaros London-Taxi: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V im Test
auto-news

Giugiaros London-Taxi: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V im Test

Viel Komfort und Platz im Innenraum bietet Fiats Flaggschiff zum günstigen Preis

Weitere Fiat Kombi

Alternativen

Fiat Croma Kombi (2005–2010)