Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Croma
  5. Alle Motoren Fiat Croma

Fiat Croma Kombi (2005–2010)

Alle Motoren

1.8 16V (140 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.950 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.2 16V (147 PS)

3,9/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.250 €
Hubraum ab: 2.198 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)

1.9 Multijet 16V (150 PS)

3,9/5 aus 24 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.374 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.9 Multijet 8V (120 PS)

4,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.850 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

2.4 Multijet 20V (200 PS)

3,7/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.980 €
Hubraum ab: 2.387 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Croma 2005 - 2010

Ein echtes Original: Der Croma Kombi der ersten Generation lief von 2005 bis 2010 vom Band. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Kombi im Durchschnitt 3,9 von fünf erreichbaren Sternen. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 55 Erfahrungen mit dem Fiat berechnet. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den vier Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Croma durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.597 Millimeter, in der Breite 1.775 Millimeter und in der Länge 4.756 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.700 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 500 Litern bis maximal 1.625 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen zwei Benzinern und drei Dieselmotoren. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1505 kg bis 1725 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 700 kg (ungebremst) bzw. 1.500 kg (gebremst).

Mit 4,46 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.8 16V (140 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.4 Multijet 20V (200 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,7 von fünf Sternen wert ist. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.9 Multijet 8V (120 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von fünf Litern auf hundert Kilometern. Als Mittelklassewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU4. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 140 g bis 222 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für den Kombi 2005 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Fiat Croma Kombi (2005–2010)

Fiat Croma 1.9 Multijet Diesel eco:log: 120-PS-Sparer im Test
auto-news

Fiat Croma 1.9 Multijet Diesel eco:log: 120-PS-Sparer im Test

Auf langen Strecken zu Hause: So gut ist der Spar-Fiat

Fahrbericht: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V - Neue Schale, gleicher Kern
Autoplenum

Fahrbericht: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V - Neue Schale, gleicher Kern

In deutschen Landen war Fiats Familien-Kutsche nie der große Renner - keine 800 Croma wurden dieses Jahr bisher zugelassen. Mit einem überwiegend ä...

Fiat Croma: Die Neuauflage der Mittelklasse-Limousine im Test
auto-news

Buongiorno Croma: Fiats Comeback in die Mittelklasse

Wir sind den neuen Fiat Croma 2.2 16V mit 147 PS bereits gefahren

Giugiaros London-Taxi: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V im Test
auto-news

Giugiaros London-Taxi: Fiat Croma 1.9 Multijet 16V im Test

Viel Komfort und Platz im Innenraum bietet Fiats Flaggschiff zum günstigen Preis

Weitere Fiat Kombi

Alternativen

Fiat Croma Kombi (2005–2010)