Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Xsara Picasso
  5. Alle Motoren Citroen Xsara Picasso

Citroen Xsara Picasso Van (1999–2010)

Alle Motoren

1.8i (116 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.450 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

2.0 16V (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.100 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

1.6i (95 PS)

3,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.500 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.8i 16V (115 PS)

3,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.250 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.6 (109 PS)

4,4/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.990 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

1.6 HDi FAP (109 PS)

3,9/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.560 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (90 PS)

4,1/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.160 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.6 HDi (90 PS)

3,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.200 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Citroen Xsara Picasso 1999 - 2010

Der Xsara Picasso Van von Citroen wurde von 1999 bis 2010 in erster Generation gefertigt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Mit einem hohen Rating von 3,9 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Van im Durchschnitt ausgezeichnet. Dieses Rating wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte ermittelt. Im Moment sind das 45 an der Zahl. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Kompakt-Van durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.276 mm, einer Höhe von 1.420 mm und einer Breite von 1.705 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.760 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Das Modell gibt es wahlweise mit fünf oder mit bis zu fünf Sitzen. Wenn du die Rücksitze einklappst, wirst du auf ein sehr geräumiges Kofferraumvolumen von mindestens 1.512 Litern kommen. Im Normalzustand sind es immerhin noch ganze 517 Liter.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen fünf Benzinern und drei Dieselmotoren. Das Leergewicht von zwischen 1.315 kg und 1.401 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Eine maximale Anhängelast von mindestens 900 kg (gebremst) oder 650 kg (ungebremst) kann der Kompakt-Van ziehen.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.8i (116 PS) die beste Maschine, er wurde mit viereinhalb von fünf Sternen belohnt. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 2.0 16V (136 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 136. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.6 HDi (90 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von 135 g bis 205 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Kompakt-Van mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse am Citroen Van geweckt?

Alle Tests

Citroen Xsara Picasso Van (1999–2010)

Citroën Xsara Picasso: Zweiliter-Benziner mit Automatik
auto-news

Citroën Xsara Picasso: Zweiliter-Benziner im Test

Der 136 PS starke 2.0 16V mit Automatik ist neu im Programm

Weitere Citroen Van