Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen Xsara Picasso
  5. Alle Motoren Citroen Xsara Picasso
  6. 2.0 HDi (90 PS)

Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi 90 PS (1999–2010)

 

Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi 90 PS (1999–2010)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von GlubbForever, Februar 2017

4,0/5

Das Ei unter den Autos! Die Form des Xsara Picasso wird man entweder lieben oder hassen. Wir lieben sie! Ein- und Ausparken ist dank der kurzen Nase auch ohne Sensoren spielend einfach. Der Innenraum fühlt sich nicht nur groß an, er ist es auch: Egal ob Möbelstücke oder der Großeinkauf, es passt fast alles rein!
Auch der kräftige Dieselmotor kann begeistern. Überholen auf der Autobahn stellt kein Problem dar. Nur die Lautstärke des Motors ist etwas gewöhnungsbedürftig und nichts für ruheliebende Gesellen. Ab ca. 120 km/h muss man das Radio schon deutlich lauter drehen, um noch etwas zu verstehen. Beim Anlassen des Motors könnte man auf die Idee kommen, einen Traktor zu starten. Uns stört das nicht, denn die positiven Eigenschaften dominieren eindeutig!

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von wuenschelroute, Dezember 2010

4,1/5

Wir fahren den Picasso HDI 2,0 mit 90 PS nun schon seit 8 Jahren und 220.000 km und außer ein paar Kleinigkeiten ist NICHTS mit dem Auto. Es läuft und läuft und läuft und läuft. Selbst bei -20° keine Zicken. Der Motor ist eine Wucht!
Die Platzverhältnisse sind super, wenn man (wie wir) zwei Kinder hat. Hinten ist richtig viel Platz. Auch der Kofferraum lässt keine Wünsche übrig.
Trotz 90 PS kommt der Wagen gut voran. Auf der Autobahn mit 140-160 km/h macht das Reisen richtig Spaß. Der Wagen schnurrt entspannt vor sich hin. Ok, im Stadtverkehr in engen Straßen wirkt er etwas behäbig und schwerfällig. Ein Stadtflitzer ist er nicht. Aber wer überwiegend Landstraße/Bundesstraße und/oder Autobahn fährt, und ab und zu mal Stadtverkehr, ist mit diesem Auto gut beraten. Tolle Qualität, geringer Verbrauch, Platz ohne Ende. Das Design ist Geschmacksache. Aber wer den Einheitsbrei auf deutschen Straßen ohnehin langweilig findet (siehe Touran - geht´s öder?), der ist mit diesem Citroen gut dran. Man outet sich ein wenig als Individualist, der keinen Bock hat, mit der langweiligen breiten Masse zu schwimmen :-)

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von Michl67, September 2010

4,6/5

So, jetzt muss ich auch mal schreiben.
Ich hatte nach 246.000 km meine erste größere Reparatur. Aber nach 9 Jahren kann ich damit leben. Wenn man Reifen, Scheibenwischer und Inspektionen außer Acht lässt, habe ich nun insgesamt weniger als 2.000 Eur an Reparaturkosten, was ich phänomenal finde. Gut bin vielleicht nicht verwöhnt - bin früher 10 Jahre lang Opel gefahren ;-)
Robustes Auto, großer Kofferraum, wo auch mein Schäferhund gut Platz findet, wenn man die hinteren Sitze rausnimmt passt auch die 2,0 x 1,4 m Luftmatratze rein und man kann darin schlafen. Lademöglichkeiten sind gut, trotzdem ist das Auto nicht zu lang im Vergleich mit anderen Kombis, also gut citytauglich (ich kann das beurteilen, da ich täglich in der Innenstadt parken muss).
Der Motor ist unkaputtbar und mit Steuerriemen nur alle 160.000 km ist es auch nicht so schlimm, dass der Wechsel 100 - 200 Eur teurer kommt, als bei anderen Autos, weil der Motorraum etwas verbaut ist.
Trotz Lackschäden hat es noch an keiner Stelle durchgerostet
Für mich das ideale Gebrauchs- und Alltagsauto.
Und wenn man die Inspektion selbst macht, kann man auch einfach die Inspektionsanzeige wieder auf 20.000 "hochsetzen":
Zündschlüssel ins Zündschloß,t den Rückstellknopf für den Tageskilometerzähler in der Instrumententafel drücken und halten, den Zünschlüssel auf an drehen. Dann zählt eine Anzeige automatisch von 9 auf 0 runter. So lang gedrückt halten bis nicht mehr passiert. Knopf loslassen, Zündung ausmachen, anmachen und schauen ob es zurückgestellt ist.
Einziger Knackpunkt bisher: Motorhalterung unten (unter der Antriebswelle). Da sollte man ab und zu dran rütteln und schauen, dass die Gummilager nicht zu viel Spiel haben. War bei mir nach 8 Jahren fällig. Folge, wenn man die dann nicht erneuert (Teile unter 50 Eur): Motor bewegt sich unter Be-/Entlastung zu stark vor / zurück und bei mir hat es den Auspuff direkt hinter dem Kat so lange hin- und hergebogen bis er komplett durch war. Gut nach über 200.000 km ist eh' mal ein neuer fällig gewesen, aber bei weniger Kilometer wäre es sehr ärgerlich gewesen.

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von Dieter44, Dezember 2008

3,9/5

Habe jetzt meinen Xsara Picasso verkauft, weil nach 8 jahren aufeinmal zuviel zu reparieren war. Es ist z. B. die Komlette Klimaanlage incl. Lüftung ausgefallen, die so defekt war das sie nur komplett erneuert werden mußte, was Preislich gesehen sehr, sehr teuer geworden wäre.

Lt. Werkstatt und freier Werkstatt wären Kosten von ca 2000 bis 3000 € auf mich zugekommen was ich nicht eingesehen habe.

Ich finde es schade das ein so schönes Auto sich mit so einem Defekt von sich verabschieden mußte. Die Qualität scheint mir bei den Franzosen doch nicht so groß zu sein.
( siehe Bericht über Citroen C2)

Gruß Dieter

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von slowly, April 2008

4,0/5

Diesen Picasso hätte ich mir gerne mal gekauft-aber es sollte nicht sein.Auf Grund seiner Höhe und Bauart ist der Picasso sehr anfällig für starken Seitenwind,auch in schnell gefahrene Kurven neigt er sich doch etwas mehr.Ansonsten war ich vom Konzept des Autos angetan-hohe Sitzposition,das "Gestühl" bequem,tolle Rundumsicht,praktisch und variabel-ein ideales Familienauto.Gut,die Sicht nach vorn oder hinten beim einparken war miserabel,aber dafür gibts doch Beifahrer oder technische Helferlein.Fahren tut er sich gut bis auf die stärkere Seitenneigung(Wind,Kurve).Ablagemöglichkeiten sind genug vorhanden,ein Mancko ist die Verarbeitungsqulität und die verwendeten Materialien-es macht einen billigen Eindruck.Aber,wie immer:es ist meine Meinung,ich kann es euch nur empfehlen-Gruß slowly

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von Dieter44, Dezember 2007

3,9/5

Da ich das Auto jetzt schon über 7 Jahre fahre und schon über 160000km zurück gelegt habe kann ich sagen das dieses Fahrzeug einfach gut ist. Ich habe außer den Notwendigen Inspektionen und den Bremsscheiben und Beläge sowie die Trommelbremsen keine weiteren großen Reüeraturen an dem Fahrzeug gehabt.

Außerdem kann ich sagen das der Picasso ein ausgezeichneter Zugwagen ist. Das zeigt sich besonders wenn wir mit unserem Wohnwagen in Urlaub fahren (1400kg).
Er ist für uns das Familienauto, weil wir dort Platz haben und auch bequem reisen können, was man nicht von allen Autos behaupten kann.

Ich kann den Picasso nur positiv bewerten, da ich bis jetzt keine negativen Erfahrungen gemacht habe.

Erfahrungsbericht Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS) von Anonymous, November 2007

4,3/5

Bei dem Xsara Picasso handelt es sich um ein komplett ausgestattetes Auto mit vielen nützlichen Extras, sparsamen Verbrauch (Diesel) mit einem Schnitt zwischen 5,5 und 6 Litern und insgesamt einer guten Verarbeitung. Technisch und sicherheitstechnisch ist das Auto sehr gut ausgerüstet. Die erhöhte Sitzposition gibt dem Fahrer eine sehr gute Verkehrsübersicht und erleichtert das Ein- und Aussteigen. Die Ausstattung mit einer Einparkhilfe auch vorne wäre hilfreich.

 

Citroen Xsara Picasso Van 1999 - 2010: 2.0 HDi (90 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.0 HDi (90 PS) zu den besten Kandidaten des Xsara Picasso Vans 1999. Die Citroen-Fahrer gaben ihm 4,1 von fünf Sternen. Der 2.0 HDi (90 PS) ist in neun Ausstattungsvarianten verfügbar, unter denen sich auch eine exklusive Ausstattungsvariante für den luxuriösen Geschmack befindet. Alle Varianten sind mit 5-Gang-Schaltgetriebe versehen. Auf 100 Kilometern schluckt das Fahrzeug rund fünfeinhalb Liter Diesel.

Für umweltbewusste Fahrer und alle Fahrer, die nahe einer Umweltzone oder sogar darin wohnen, wird auch die Schadstoffklasse wichtig sein: Der 2.0 HDi lässt sich in die EU3 einordnen - damit bestehen weitestgehend Fahrbeschränkungen in Umweltzonen. Erst recht, wenn kein Partikelfilter eingebaut ist. Beim CO2-Ausstoß muss man mit 147 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein ausgesprochen positives Bild vom 2.0 HDi von Citroen. Die technischen Eigenschaften können überzeugen und Fahrspaß auf die Straße bringen.

Alle Varianten
Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS)

  • Leistung
    66 kW/90 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    14,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    20.210 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,5 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseKompakt-Van
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum1999–2003
HSN/TSN3001/727
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,5 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst685 kg
Maße und Stauraum
Länge4.276 mm
Breite1.751 mm
Höhe1.637 mm
Kofferraumvolumen550 – 2.128 Liter
Radstand2.760 mm
Reifengröße185/65 R15 T
Leergewicht1.375 kg
Maximalgewicht1.850 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.997 ccm
Leistung (kW/PS)66 kW/90 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h14,5 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst685 kg

Umwelt und Verbrauch Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi (90 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,5 l/100 km (kombiniert)
7,0 l/100 km (innerorts)
4,6 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben147 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch6,0 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen159 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d

Alternativen

Citroen Xsara Picasso 2.0 HDi 90 PS (1999–2010)