Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Corolla
  5. Alle Motoren Toyota Corolla

Toyota Corolla Limousine (1997–2002)

Alle Motoren

1.4 VVT-i (96 PS)

4,2/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 96 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.630 €
Hubraum ab: 1.398 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

1.3 (86 PS)

4,4/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.040 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Corolla 1997 - 2002

Die zweite Generation der Corolla Limousine fertigte Toyota in den Jahren 1997 bis 2002. Ganze 28 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief demnach 1992 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 4,4 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 21 Erfahrungen mit dem Toyota ermittelt. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Mit Außenmaßen von 4.315 x 1.690 x 1.385 Millimetern und einem Radstand von 2.465 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von 390 Litern ist annehmbares Mittelmaß und schafft dir einen guten Spielraum beim Zuladen.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.095 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 450 kg (ungebremst) bzw. 1.000 kg (gebremst).

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.3 (86 PS). Die 4,4 Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 1.4 VVT-i (96 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,2 von fünf Sternen bewertet. Er punktet daneben auch mit einem sparsamen Verbrauch von sechs Litern Benzin pro 100 Kilometer (laut Hersteller) kombiniert. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU3 ist der Toyota Limousine nicht der Beste, liegt aber noch im Mittelfeld. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 162 g bis 168 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Toyota Limousine

Alternativen

Toyota Corolla Limousine (1997–2002)