Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Corolla
  5. Alle Motoren Toyota Corolla

Toyota Corolla Limousine (1997–2002)

Alle Motoren

Toyota Corolla Limousine (1997–2002)

1.4 VVT-i (96 PS)

4,2/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 96 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.630 €
Hubraum ab: 1.398 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

1.3 (86 PS)

4,4/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.040 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Corolla 1997 - 2002

Die Corolla Limousine hat Toyota von 1997 bis 2002 in zweiter Generation gebaut. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,4 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Insgesamt gibt es 21 Berichte über Erfahrungen mit dem Corolla, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.315 x 1.690 x 1.385 Millimetern und einem Radstand von 2.465 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 390 Litern.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.095 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Die erlaubten Anhängelasten für das Corolla-Modell liegen bei maximal 1.000 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst).

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.3 (86 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 4,4 Sterne von fünf möglichen. Der 1.4 VVT-i (96 PS) hat in dieser Baureihe die meisten Pferdestärken, dennoch kommt er damit immer noch auf eine vergleichsweise geringe Leistung, welche die Nutzer auch nur mit 4,2 Sternen belohnen. Auch sein Verbrauch ist konkurrenzfähig: nur sechs Liter Benzin auf 100 Kilometer kombiniert (laut Hersteller). Damit überzeugt er mit echter Nachhaltigkeit. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU3 ist der Toyota Limousine nicht der Beste, liegt aber noch im Mittelfeld. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 162 g bis zu 168 g pro 100 Kilometer.

Solltest du die Limousine 1997 von Toyota gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Weitere Toyota Limousine

Alternativen

Toyota Corolla Limousine (1997–2002)