Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Corolla
  5. Alle Motoren Toyota Corolla

Toyota Corolla Limousine (1992–1997)

Alle Motoren

1.3 XLI (75 PS)

4,2/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.166 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

1.4 XLI 16V (88 PS)

0/0
Leistung: PS
Ehem. Neupreis ab:
Hubraum ab: ccm
Verbrauch: l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Corolla 1992 - 1997

Die erste Generation der Corolla Limousine von Toyota wurde von 1992 bis 1997 vom Band gelassen. Diese Baureihe wurde nur fünf Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Mit einem hohen Rating von 4,2 von fünf maximal möglichen Sternen wird die Limousine im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst 15 Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Corolla Limousine gemacht haben.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für eine Limousine eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.380 Millimeter, es hat eine Breite von 1.685 Millimetern und eine Länge von 4.270 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.465 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit vier oder fünf Türen sowie fünf Sitzen zur Verfügung. Mit einem Kofferraumvolumen von 420 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Mit einem Leergewicht von 1.055 kg ist dieser Mittelklassewagen ein richtiges Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Die zulässigen Anhängelasten für das Corolla-Modell liegen bei maximal 1.000 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst).

Mit 4,23 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.3 XLI (75 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Beim Verbrauch belegt der 1.3 XLI (75 PS) auch einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: sieben Liter Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller. Es ist wohl nicht die Leistung, die den 1.3 XLI (75 PS) so beliebt macht, denn er hat nur 75 PS unter der Haube. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU3 oder EU2 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Der Mittelklassewagen stößt 165 g CO2-Emissionen auf 100 Kilometer aus.

Fast 20 Jahre ist es her, dass der Wagen zuletzt vom Band rollte. Das hat auf seine Beliebtheit als Gebrauchter aber kaum Auswirkungen. Vielleicht schlummert hier ein kleines Nostalgie-Juwel?

Weitere Toyota Limousine

Alternativen

Toyota Corolla Limousine (1992–1997)