Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ssangyong Modelle
  4. Alle Baureihen Ssangyong Rexton
  5. Alle Motoren Ssangyong Rexton

Ssangyong Rexton SUV (2001–2011)

Alle Motoren

320 (220 PS)

3,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 36.900 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 15,1 l/100 km (komb.)

270 XDI (163 PS)

3,7/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.800 €
Hubraum ab: 2.696 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

290 TD (120 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.900 €
Hubraum ab: 2.874 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

270 XVT (186 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 186 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.960 €
Hubraum ab: 2.696 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

270 Xdi (161 PS)

0/0
Leistung: 161 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.990 €
Hubraum ab: 2.696 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

270 XVT (179 PS)

0/0
Leistung: 179 PS
Ehem. Neupreis ab: 38.990 €
Hubraum ab: 2.696 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ssangyong Rexton 2001 - 2011

Die erste Generation des Rexton SUVs von Ssangyong wurde von 2001 bis 2011 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Der Wagen wird von Ssangyong-Fahrern mit durchschnittlich 3,7 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet das SUV im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (17 Erfahrungsberichte). Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Rexton SUV. Aber auch die Meinung von Experten kann hilfreich sein. Deshalb haben wir zusätzlich vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Mit Außenmaßen von 4.785 x 1.870 x 1.830 Millimetern und einem Radstand von 2.820 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines SUVs. Dieses Modell ist erhältlich als Fünftürer mit wahlweise fünf oder sieben Sitzen. Wenn du die Rücksitze einklappst, wirst du auf ein sehr geräumiges Kofferraumvolumen von mindestens 1.524 Litern kommen. Im Normalzustand sind es immerhin noch ganze 935 Liter.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Das Leergewicht von zwischen 1.851 kg und 2.176 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Die zulässigen Anhängelasten für den Ssangyong Rexton liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 3.200 kg und 3.500 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Mit 4,23 von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 270 XVT (186 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist der 320 (220 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch drei von fünf Sternen wert ist. Doch nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 270 XDI (163 PS) aber immer noch am geringsten. Er braucht, laut Hersteller, acht Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Ssangyong auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 228 g bis 352 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb das Medium-SUV zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Rexton SUVs und klick dich durch unsere Galerie mit 26 Fotos.

Alle Tests

Ssangyong Rexton SUV (2001–2011)

Neue SsangYong Modelle - Ein Pickup und noch mehr SUV
Autoplenum

Ein Pickup und noch mehr SUV Neue SsangYong Modelle

Die koreanische Marke SsangYong will weiter wachsen und zielt dabei auch auf den deutschen Markt. Der Allradspezialist plant für Anfang 2012 ein Na...

Praxistest: SsangYong Rexton 270 Xdi - Koreanische M-Klasse?
Autoplenum

Praxistest: SsangYong Rexton 270 Xdi - Koreanische M-Klasse?

Für SsangYong selbst spielt der Rexton in Europa eine große Rolle. In der Zulassungsstatistik dagegen weniger. Dort liegt der Edel-SUV aus Korea ga...

SsangYong Rexton 270 Xdi: Kompetenter Klettermax aus Korea
auto-news

SsangYong Rexton 270 Xdi: Kompetenter Klettermax

Couragierter Geländegänger mit neuem Power-Diesel im Test

Koreaner im Euro-Design: SsangYong Rexton Rx 270 Xdi s im Test
auto-news

Schicker Offroad-Koreaner im Euro-Design von Giugiaro

Der SsangYong Rexton RX 270 Xdi s mit 170 Diesel-PS im Test

Weitere Ssangyong SUV