Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Murano
  5. Alle Motoren Nissan Murano

Nissan Murano SUV (2002–2008)

Alle Motoren

3.5 V6 (234 PS)

4,0/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 234 PS
Ehem. Neupreis ab: 46.740 €
Hubraum ab: 3.498 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Murano 2002 - 2008

Die erste Generation des Murano SUVs von Nissan wurde von 2002 bis 2008 produziert. Diese Baureihe wurde nur sechs Jahre produziert, was außerordentlich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem SUV im Durchschnitt vier von fünf erreichbaren Sternen. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bis dato nur eine überschaubare Anzahl von 15 Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick auf den Experten-Test zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr fundierte Informationen über den Japaner. Wir sammeln deshalb alle Testergebnisse von professionellen Automobil-Redakteuren, die schon viele Kilometer in unterschiedlichen Automodellen gefahren sind. Ihre Expertenmeinung macht aus deiner Investition eine gute Entscheidung.

Insgesamt überzeugt das Fahrzeug mit großen Dimensionen: Die Breite beträgt in dieser Baureihe 1.880 mm, in der Höhe sind es 1.705 mm und auch die Länge beträgt 4.770 mm. Natürlich ist auch der Radstand mit 2.825 mm entsprechend lang und sorgt für ein angenehmeres Fahrgefühl auf allen Strecken. Den Japaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen liegt bei 476 Litern oder 877 Litern, wenn die Sitze umgeklappt werden.

Diesen Wagen gibt es lediglich als Benziner. Mit einem Leergewicht von 1940 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es, auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser darf (je nach Motorisierung) bis zu 1.500 Kilogramm ziehen, falls der Anhänger eine Bremsanlange hat. Andernfalls können maximal 750 Kilogramm gezogen werden.

Der Nissan ist mit einem 3.5 V6 (234 PS) motorisiert. Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt nach Herstellerangaben bei zwölf Litern Benzin pro 100 km. Damit ist der Japaner nicht gerade verbrauchsarm. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht ohne, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU4 eingeordnet. Wie nicht anders zu erwarten, sind auch die CO2-Emissionen mit 295 g pro 100 Kilometer sehr schlecht.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 15 Fotos des Murano SUVs zusammengestellt.

Alle Tests

Nissan Murano SUV (2002–2008)

Nissan Murano: Vornehmer Allrad-Gigant im Test
auto-news

Nissan Murano: Vornehmer Allrad-Gigant im Test

In den USA sehr erfolgreich, kommt der Murano auch zu uns

Weitere Nissan SUV