Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lexus Modelle
  4. Alle Baureihen Lexus GS
  5. Alle Motoren Lexus GS

Lexus GS Limousine (2005–2012)

Alle Motoren

300 (249 PS)

4,7/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 249 PS
Ehem. Neupreis ab: 44.050 €
Hubraum ab: 2.995 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

430 (283 PS)

3,4/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 283 PS
Ehem. Neupreis ab: 59.550 €
Hubraum ab: 4.293 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)

460 (347 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 347 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.750 €
Hubraum ab: 4.608 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

450h (292 PS)

4,5/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 292 PS
Ehem. Neupreis ab: 59.200 €
Hubraum ab: 3.456 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lexus GS 2005 - 2012

Die dritte Generation der GS Limousine von Lexus wurde von 2005 bis 2012 produziert. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 27 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1993 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Der Wagen wird von Lexus-Fahrern mit durchschnittlich 4,4 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Allerdings haben wir auch erst 19 Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Für das GS-Modell von Lexus haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über die Limousine bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.825 mm, einer Höhe von 1.430 mm und einer Breite von 1.820 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.850 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Mit einem Kofferraumvolumen von 430 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße.

Du kannst zwischen Benzin oder Hybrid als Antrieb wählen. Dank des kleinen Leergewichts von bis zu 1.940 Kilogramm fährt der Wagen kein unnötiges Gewicht herum und er kann schwer beladen werden, ohne dass das zulässige Gesamtgewicht schnell überschritten wird. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor und Hybridmotor bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 2.000 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Mit 4,7 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 300 (249 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 460 (347 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für eine Limousine. So bekommt er noch 4,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben eindeutig sparsameren kombinierten Verbrauch überzeugt dagegen der 450h (292 PS) im Bereich Sparsamkeit. Damit punktet er als Hybridmotor in Bezug auf seine Umweltfreundlichkeit gleich mehrfach. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist natürlich die Variante mit dem Hybridantrieb. In der besten Schadtstoffklasse der Baureihe EU5 landet der 450h (292 PS). Aber auch Varianten mit EU4 gehören zur Baureihe. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 186 g bis zu 269 g pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 50 Fotos der GS Limousine zusammengestellt.

Alle Tests

Lexus GS Limousine (2005–2012)

Noble Car: Lexus GS 460 Luxury Line im Test
auto-news

Noble Car: Lexus GS 460 Luxury Line im Test

Geheimtipp mit Achtzylindermotor, Achtstufen-Automatik und super Ausstattung

Lexus GS 450h im Test: Jetzt werden Hybridautos richtig schnell
auto-news

Lexus GS 450h: Jetzt werden Hybridautos richtig schnell

250 km/h schnelle Hochleistungslimousine mit innovativem Benziner im Test

Leisetreter mit Understatement-Faktor: Lexus GS 300 im Test
auto-news

Leisetreter mit Understatement-Faktor: Lexus GS 300 im Test

In der aktuellen Version steht das GS endlich für gelungen & schön

Weitere Lexus Limousine

Alternativen

Lexus GS Limousine (2005–2012)