Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lexus Modelle
  4. Alle Baureihen Lexus RC
  5. Alle Motoren Lexus RC

Lexus RC Coupé (seit 2014)

Alle Motoren

F (477 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 464 PS
Neupreis ab: 75.900 €
Hubraum ab: 4.969 ccm
Verbrauch: 11,3 l/100 km (komb.)

200t (245 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 245 PS
Neupreis ab: 45.750 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

300 (245 PS)

0/0
Leistung: 245 PS
Neupreis ab: 46.600 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

RC F (477 PS)

0/0
Leistung: 464 PS
Neupreis ab: 78.400 €
Hubraum ab: 4.969 ccm
Verbrauch: 11,3 l/100 km (komb.)

RC F (464 PS)

0/0
Leistung: 464 PS
Neupreis ab: 82.350 €
Hubraum ab: 4.969 ccm
Verbrauch: 11,8 l/100 km (komb.)

300h (181 PS)

0/0
Leistung: 181 PS
Neupreis ab: 48.150 €
Hubraum ab: 2.494 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lexus RC 2014

Neu und attraktiv: Das RC Coupé von Lexus wird seit 2014 in erster Generation gebaut. Derzeit wird das Modell bei uns mit dreieinhalb von maximal fünf Sternen bewertet. Es gibt bislang allerdings nur zwei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Aber auch die Meinung von Experten kann informativ sein. Deshalb haben wir zusätzlich fünf Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Das Lexus Coupé ist in sechs Standard-Ausstattungen käuflich. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 45.750 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 107.250 Euro in die Höhe.

Den Japaner gibt es als Benzinmotor oder als Hybrid.

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der F (477 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Zudem bietet er mit 477 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben beträchtlich sparsameren kombinierten Verbrauch überzeugt dagegen der 300h (181 PS) im Bereich Wirtschaftlichkeit. Damit punktet er als Hybridmotor in Bezug auf seine Umweltfreundlichkeit gleich mehrfach. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 108 und 268 Gramm pro 100 Kilometer.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Lexus Coupé und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Lexus RC Coupé (seit 2014)

Lexus RC - Im Stil des großen Bruders
Autoplenum

Im Stil des großen Bruders Lexus RC

Lexus überarbeitet sein Mittelklassecoupé RC. Der zweitürige 2+2-Sitzer im Format von BMW 4er und Audi A5 erhält ein leicht modifizierten Kühlergri...

Test Lexus RC F mit technischen Daten und Preisen: Besser als der M4?
auto-news

Lex-Appeal

So fährt der Japan-M4: Lexus RC F im ersten Test

Lexus RCF - Sport und Spiele
Autoplenum

Sport und Spiele Lexus RCF

Toyotas Nobelmarke Lexus zeigt Zähne und fährt in eine neue, dynamischere Richtung. Für diesen neuen Kurs steht der RCF, wobei „F“ im Lexus-Alphabe...

Lexus-Coupe RC - Prima fürs Prestige
Autoplenum

Prima fürs Prestige Lexus-Coupe RC

Toyotas edle Tochter Lexus will im kommenden Jahr angreifen. Das Mittelklassecoupé RC soll Kunden bei Audi A5, BMW 4er und Co. abwerben. Zudem soll...

Lexus RC - Endlich ein edles Mittelklasse-Coupe
Autoplenum

Endlich ein edles Mittelklasse-Coupe Lexus RC

Coupés sind gut für das Image, nicht unbedingt für die Kasse. Lange hat Lexus daher auf ein Nischen-Modell in der Mittelklasse verzichtet. Nun lege...

Weitere Lexus Coupé