Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lexus Modelle
  4. Alle Baureihen Lexus GS
  5. Alle Motoren Lexus GS

Lexus GS Limousine (1997–2005)

Alle Motoren

300 (222 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 222 PS
Ehem. Neupreis ab: 38.633 €
Hubraum ab: 2.997 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)

300 (219 PS)

0/0
Leistung: 219 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.500 €
Hubraum ab: 2.997 ccm
Verbrauch: 11,6 l/100 km (komb.)

430 (283 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 283 PS
Ehem. Neupreis ab: 54.200 €
Hubraum ab: 4.293 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lexus GS 1997 - 2005

Die zweite Generation der GS Limousine fertigte Lexus in den Jahren 1997 bis 2005. Ganze 26 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1993 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen waren immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 4,2 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt aber bislang nur eine überschaubare Anzahl von fünf Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.805 x 1.800 x 1.445 Millimetern und einem Radstand von 2.800 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums liegt bei 510 Litern.

Wähle hier zwischen drei Benzinmotoren. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.765 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Die erlaubten Anhängelasten für das GS-Modell liegen bei maximal 2.000 kg (gebremst) oder 750 kg (ungebremst).

Mit 4,3 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer eindeutig, dass der 300 (222 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Außerdem verbraucht der 300 (222 PS) mit elf Litern Benzin pro 100 Kilometer (kombinierter Verbrauch) zwar nicht gerade wenig, aber immer noch weniger als alle anderen möglichen Antriebe der Baureihe. Die Maschine mit den meisten PS ist der 430 (283 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 4,2 von fünf Sternen wert ist. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU4 bis EU2 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 430 (283 PS). CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 278 g bis 296 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 1997 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Lexus Limousine

Alternativen

Lexus GS Limousine (1997–2005)