Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lexus Modelle
  4. Alle Baureihen Lexus GS
  5. Alle Motoren Lexus GS
  6. 430 (283 PS)

Lexus GS 430 283 PS (1997–2005)

 

Lexus GS 430 283 PS (1997–2005)
17 Bilder

Lexus GS 430 (283 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Lexus GS 430 (283 PS)

4,2/5

Erfahrungsbericht Lexus GS 430 (283 PS) von Lux, August 2009

4,3/5

Fahre seit 2004 einen LexusGS430(59000Km) ohne jedliche Mängel.verbrauch auf Langstrecke 9,0-10,5Ltr.Auf Schneller- autobahnfahrt , Laut Tacho 240-270 Km 12-13,5Ltr Ausser Ölwechsel und Bremsbelägehabe ich keine Ersatzteile benötigt.(Kosten für kleine Wartung 200-300Euro.)Das Auto ist sehr gut verarbeitet(Ich habe Ledervollausstattung)Die verwedeten Materialien sind hochwertig
und sehr edel (Wenn mann die Innenausstattung Von Audi (VW GOLF)oder der neuen "E" Klasse sieht)Gebrauchte GS-300-430 Bj2004/5 sind sehr zu empfehlen.Das Preis Leistungsverhältnis ist gegenüber Deutschen Autos noch in Ordnung,und bei den Werkstätten(Die sehr Selten aufgesucht werden ist mann Kunde,und nicht Bittsteller.)Der Lexus ist eine Geräumige Reiselimos.mit viel Platz und großen Kofferaum .Viele Wartungsarbeiten kann mann selber durchführen.PS: Es ist ein sehr gutes Auto für wenig Geld.Deutsche Marken kosten um 25000 Euro mehr bei gleicher Ausstattung.

Erfahrungsbericht Lexus GS 430 (283 PS) von Lux, August 2009

4,3/5

Fahre seit 2004 einen LexusGS430(59000Km) ohne jedliche Mängel.verbrauch auf Langstrecke 9,0-10,5Ltr.Auf Schneller- autobahnfahrt , Laut Tacho 240-270 Km 12-13,5Ltr Ausser Ölwechsel und Bremsbelägehabe ich keine Ersatzteile benötigt.(Kosten für kleine Wartung 200-300Euro.)Das Auto ist sehr gut verarbeitet(Ich habe Ledervollausstattung)Die verwedeten Materialien sind hochwertig
und sehr edel (Wenn mann die Innenausstattung Von Audi (VW GOLF)oder der neuen "E" Klasse sieht)Gebrauchte GS-300-430 Bj2004/5 sind sehr zu empfehlen.Das Preis Leistungsverhältnis ist gegenüber Deutschen Autos noch in Ordnung,und bei den Werkstätten(Die sehr Selten aufgesucht werden ist mann Kunde,und nicht Bittsteller.)Der Lexus ist eine Geräumige Reiselimos.mit viel Platz und großen Kofferaum .Viele Wartungsarbeiten kann mann selber durchführen.PS: Es ist ein sehr gutes Auto für wenig Geld.Deutsche Marken kosten um 25000 Euro mehr bei gleiche Ausstattung.

Erfahrungsbericht Lexus GS 430 (283 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,7/5

Das Preis Leistungsverhälniss ist in dieser klasse unschlagbar.Die Verarbeitung und verwendeten Matrialien sind auf Höchsten Stand ,da kann kein Deutscher Hersteller
mithalten.Der Verbrauch für diese klasse ist im untern Durchschnitt,10 bis 11Ltr.im Schnitt.Durch die Zahlreichen Serienmäßigen Elektronischen Helfer ist das Fahrverhalten 1a.KEIN ausbrechen oder Übersteuern bei nomaler Fahrweise.Es ist eine Reiselimos.mit viel Platz.,VK /TK/HPF Versicherung bei 30% 630 im Jahr.Motor und Automatik sind von Feinsten,da kann kein Hersteller mithalten.Es ist ein Voll ausgestatttes Fahrzeug,für das in dieser Klasse Deutsche Hersteller mit Gleicher ausstattung gut 10000-15000 Euro mehr veranschlagen.PS Ich habe 10 Jahre 1998 bis anfang 2008 einen GS 300 das Gleiche Model ohne jedliche Mängel 195000 km gefahren und ohe aufwand sofort einen Käufer gehabt.Ich spreche erlich aus Erfahrung.Zu den Wekstätten kann ich wenig Schreiben weil ich nach ablauf der 3 Jährigen Garantie nicht mehr einer Werstätte wahr,ausser einen Satz Kerzen Bremsen und Ölwechsel das bei Toyota durchgeführt wurde ist nichts angefallen.

Erfahrungsbericht Lexus GS 430 (283 PS) von Anonymous, März 2008

3,6/5

Hierzulande ein seltener Anblick so erfreut sich die Lexus Modellreihe in vielen anderen Ländern erstaunlicher Beliebtheit. Das Design scheint wohl nicht zu den europäischen oder gar deutschen Geschmäckern zu passen.

Objektiv betrachtet ist die Linienführung zwar recht verspielt aber doch elegant gelungen. Sportliche Aspekte sind kaum zu erkennen und irgendwie kann das Design nicht verstecken dass es wohl nicht dem europäsichen Raum entsprungen ist. Für meine Augen scheint er somit wohl nicht geschaffen. Er missfällt mir zwar nicht wirklich, schafft es allerdings auch nicht zu begeistern.

Der Innenraum ist recht gut aufgebaut, die Qualitätsanmutung könnte allerdings deutlich besser sein. Die Verarbeitung wirkt zwar hochwertig, die verwendeten Materialien könnten allerdings deutlich qualitativer sein.
Die Formgebung der Einbauten samt Armaturenbrett könnte man durchaus als gelungen bezeichnen. Die Einfassung der Instrumente sind allerdings wirklich Geschmackssache und so manches Detail hätte man sich aus meine Sicht sparen können, insgesamt fühlt man sich im Innenraum allerdings recht wohl.
Die Sitze sind sehr bequem und körpergerecht verstellbar und auch im Fond sitzt man sehr gemütlich und komfortabel.

Das Fahrverhalten ist äusserst gutmütig, der Wagen aber nicht für schnelle Landstraßenetappen gebaut. In schnellen Kurven schiebt der GS leider mal über die Vorder- oder mal über die Hinterachse, auf der Autobahn fühlt er sich hingegen sehr wohl und überzeugt durch guten Geradeauslauf und Spurstabilität. Das Fahrwerk ist komfortabel abgestimmt und die Lenkung relativ direkt...

Die Fahrleistungen sind nicht ohne:
Der Spurt auf 100 aber auch die Endegeschwindigkeit können sich durchaus sehen lassen und liegen deutlich über den Erwartungen. In allen Bereichen steht genügend Leistung zur Verfügung und auch die Automatik schaltet halbwegs sanft und harmoniert gut mit dem Motor.
Der Verbrauch ist leider nicht gerade gering und übersteigt sogar teilweise die Werksangaben...

Insgesamt konnte mich der GS 430 nicht überzeugen. Die Qualitätsanmutung ist für diese Preisklasse einfach nicht ausreichend und auch das Design konnte leider nicht begeistern. Die Technik wirkt recht solide aber auch nicht besonders.
Die Motorisierung ist zwar spritzig aber viel zu durstig...

Alle Varianten
Lexus GS 430 (283 PS)

  • Leistung
    208 kW/283 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    6,3 s
  • Ehem. Neupreis ab
    54.200 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    12,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Lexus GS 430 (283 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2000–2005
HSN/TSN5013/444
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.293 ccm
Leistung (kW/PS)208 kW/283 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h6,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge4.805 mm
Breite1.800 mm
Höhe1.445 mm
Kofferraumvolumen510 Liter
Radstand2.800 mm
Reifengröße235/45 R17 W
Leergewicht1.765 kg
Maximalgewicht2.145 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum4.293 ccm
Leistung (kW/PS)208 kW/283 PS
Zylinder8
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h6,3 s
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Anhängelast gebremst2.000 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Lexus GS 430 (283 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben12,3 l/100 km (kombiniert)
17,3 l/100 km (innerorts)
9,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben296 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Lexus GS 430 283 PS (1997–2005)