Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lada Modelle
  4. Alle Baureihen Lada Niva
  5. Alle Motoren Lada Niva

Lada Niva SUV (1978–2013)

Alle Motoren

1.7 (80 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.221 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

1.6 (69 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 69 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.221 €
Hubraum ab: 1.569 ccm
Verbrauch: 10,5 l/100 km (komb.)

1.7 (81 PS)

3,1/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 81 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.999 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

1.6 (73 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 73 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.709 €
Hubraum ab: 1.569 ccm
Verbrauch: 11,6 l/100 km (komb.)

1.7 (83 PS)

3,6/5 aus 16 Erfahrungen
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 9.990 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

1.9 (64 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 64 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.084 €
Hubraum ab: 1.905 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.7 LPG (81 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 81 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.480 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 10,5 l/100 km (komb.)

1.7 LPG (83 PS)

0/0
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.840 €
Hubraum ab: 1.690 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lada Niva 1978 - 2013

Das Niva SUV von Lada wurde in erster Generation von 1978 bis 2013 gefertigt. Ganze 3,4 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 38 Erfahrungen mit dem Lada ermittelt. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Aber auch die Meinung von Experten kann behilflich sein. Deshalb haben wir zusätzlich fünf Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.640 Millimeter, es hat eine Breite von 1.680 Millimetern und eine Länge von 3.720 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.200 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Der Dreitürer bietet vier Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 263 Litern oder 982 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Du kannst zwischen Benzin, Gas oder Diesel als Antrieb wählen. Das große Leergewicht von mindestens 1.210 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Lada Niva Geländewagen gibt es aber sicherlich auch noch andere Varianten, die deinen Anforderungen möglicherweise besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser zwischen 620 kg und 620 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt bei Benzinmotor, Gasmotor und Dieselmotor bei 1.490 kg.

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.7 LPG (81 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 1.7 (83 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,6 von fünf Sternen bewertet. Nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt bei allen Verbrennungsmotoren hoch aus, ist mit dem 1.9 (64 PS) aber immer noch am geringsten. Er benötigt, laut Hersteller, neun Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Am meisten lässt sich aber natürlich bei den alternativen Kraftstofftypen sparen. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Lada auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU5 und EU1. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 225 g bis zu 282 g pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit zwölf Fotos des Niva SUVs zusammengestellt.

Alle Tests

Lada Niva SUV (1978–2013)

Lada Niva Sondermodell - Garantie-Plus für den Geländewagen
Autoplenum

Garantie-Plus für den Geländewagen Lada Niva Sondermodell

Als Sondermodell „Spezial“ ist der Lada Niva 4x4 nun zu haben. Der Geländewagen bekommt eine Anschlussgarantie für das dritte Jahr sowie eine dreij...

Lada Niva-Sondermodell - California Dreaming auf Russisch
Autoplenum

California Dreaming auf Russisch Lada Niva-Sondermodell

Lada legt den Geländewagen Niva als Sondermodell „California“ auf. Zur Ausstattung zählen ein elektrisches Faltschiebedach, spezielle Felgen und ei...

Lada Niva - Der Preisbrecher wird noch billiger
Autoplenum

Der Preisbrecher wird noch billiger Lada Niva

Lada senkt den Preis für den Geländewagen Niva auf 8.990 Euro. Der spartanische Allrader ist damit 1.000 Euro billiger als zuletzt. Zur Ausstattung...

Lada Niva 1.7 - Retrospektive
Autoplenum

Lada Niva 1.7 - Retrospektive

Wie eine Zeitreise mutet jede Fahrt in einem Lada Niva an. Und wie damals ist er immer noch, eine sehr günstigste Möglichkeit einen Allradler zu fa...

Lada Niva 1.7i Autogas: Der Kurier des Sparens
auto-news

Lada Niva 1.7i Autogas: Der Kurier des Sparens

Das Allrad-Urgestein liebt das Grobe

Weitere Lada SUV