Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Carens
  5. Alle Motoren Kia Carens

Kia Carens Van (2002–2006)

Alle Motoren

2.0 CVVT (139 PS)

3,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 139 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.615 €
Hubraum ab: 1.975 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

1.8 (126 PS)

3,4/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.990 €
Hubraum ab: 1.793 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

2.0 CRDi (113 PS)

3,7/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 113 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.055 €
Hubraum ab: 1.991 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Carens 2002 - 2006

Die zweite Generation des Carens Vans fertigte Kia in den Jahren 2002 bis 2006. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,6 von maximal fünf Sternen beweist, wie begehrt der Van bei allen Fahrern ist. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 22 Erfahrungen gestützt. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Carens Van gemacht haben. Für den Van von Kia haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich bereitgestellt. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden. In den Experten-Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.493 mm, einer Höhe von 1.650 mm und einer Breite von 1.748 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.560 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz komfortabel Platz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 422 Litern bis maximal 1.632 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen).

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Mit einem Leergewicht von 1462 kg bis 1561 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 1.250 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 530 kg.

Mit 3,68 von höchstmöglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer deutlich, dass der 2.0 CVVT (139 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Auch sind 139 PS bei diesem Motor durchaus interessant. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 2.0 CRDi (113 PS) benötigt kombiniert nur sieben Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die Einstufung des Vans wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 185 g bis 205 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Und, haben wir dein Interesse am Kia Van geweckt?

Alle Tests

Kia Carens Van (2002–2006)

Kia Carens: Preiswerte Familienkutsche im Test
auto-news

Kia: Familienkutsche Carens für wenig Geld

Gut ausgestatteter Mini-Van mit variablem Innenraum