Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Honda Modelle
  4. Alle Baureihen Honda HR-V
  5. Alle Motoren Honda HR-V

Honda HR-V SUV (seit 2015)

Alle Motoren

1.5 i-VTEC (130 PS)

3,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Neupreis ab: 20.690 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

1.5 VTEC Turbo (182 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 182 PS
Neupreis ab: 29.990 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.6 i-DTEC (120 PS)

4,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 23.390 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Honda HR-V 2015

Das aktuelle HR-V-Modell des SUVs von Honda wird seit 2015 in zweiter Generation gebaut. Das SUV kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht durchschnittlich vier von fünf erreichbaren Sternen. Allerdings haben wir auch erst neun Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem HR-V SUV gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den acht Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Klein, Dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 4.294 Millimetern, eine Höhe mit 1.605 Millimetern und eine Breite von 1.772 Millimetern machen das SUV verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.610 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu bewegen. Den Japaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.473 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 393 Litern. Der Honda wird insgesamt in vier Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Für einen Neuwagen variiert der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 20.690 und 31.290 Euro – das ist vergleichsweise günstig.

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 1.243 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für das Honda HR-V Medium-SUV gibt es aber sicherlich auch noch andere Varianten, die deinen Wünschen eher entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere passende Modelle. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.000 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst) kann das Medium-SUV ziehen.

Mit viereinhalb von maximal fünf Sternen zeigen unsere Nutzer deutlich, dass der 1.6 i-DTEC (120 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Nach Herstellerangaben verbraucht dieser Motor auch nur vier Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert, was ein nicht unwichtiger Grund für seine vergleichsweise gute Bewertung sein dürfte. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 1.5 VTEC Turbo (182 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein SUV. So erhält er noch 4,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Diese Einstufung unterstützen auch die geringen CO2-Emissionen von 104 bis 137 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Medium-SUV.

Alle Tests

Honda HR-V SUV (seit 2015)

Honda HR-V Sport - Mit Turbo-Zuschlag
Autoplenum

Mit Turbo-Zuschlag Honda HR-V Sport

SP-X/Köln. Im Frühjahr 2019 erweitert Honda das Angebot des Kompakt-SUV HR-V um eine dynamischer abgestimmte Version namens Sport. Die neue Variant...

Honda HR-V  - Kleines Facelift
Autoplenum

Kleines Facelift Honda HR-V

Eine leicht geänderte Frontschürze mit größeren Lufteinlässen und LED-Tagfahrlicht ist das primäre Erkennungszeichen des Honda HR-V im Modelljahr 2...

Fiat 500X, Honda HR-V, Mazda CX-3, Mokka, Captur: Fünf Frontantrieb...
auto-motor-und-sport

Fiat 500X, Honda HR-V, Mazda CX-3, Mokka, Captur: Fünf Frontantriebs-SUV im Vergleich

Sie sehen zwar aus, als würden sie sich gern in der Natur herumtreiben. Doch ihr Zuhause ist dank Frontantrieb der Asp...

Honda HR-V 1.6 i-DTEC Einzeltest: Sparsamer Kompakt-SUV
auto-motor-und-sport

Honda HR-V 1.6 i-DTEC Einzeltest: Sparsamer Kompakt-SUV

Honda bringt mit dem HR-V 1.6 i-DTEC einen variablen Kompakt-SUV. Ohne Allradantrieb, aber mit famosem Diesel. Dazu ko...

Honda HR-V – Klein aber oho
redaktion

Honda HR-V – Klein aber oho

Kleiner Bruder des CR-VHonda kehrt nach langer Abstinenz in das Segment der Kompakt-SUV zurück. Die Produktion der ersten Generation wurde im Jahre...

Honda HR-V 2015 Fahrbericht: Kleines SUV mit großem Anspruch
auto-motor-und-sport

Honda HR-V 2015 Fahrbericht: Kleines SUV mit großem Anspruch

Mit dem HR-V will Honda jetzt auch in Europa den Kompakt-SUV-Markt erobern. Wie die Chancen stehen, klärt unser Fahrbe...

Honda HR-V 1.5 i-VTEC CVT - Nochmal mit Gefühl
Autoplenum

Honda HR-V 1.5 i-VTEC CVT - Nochmal mit Gefühl

Honda bringt seinen Kompakt-SUV in diesem Sommer auch nach Europa. Der Neuling hat das Zeug dazu, das Segment aufzumischen.

Honda HR-V im Test mit technischen Daten und Preis zur Markteinführung
auto-news

Eleganz + Innenraum = HR-V

Neues Mini-SUV Honda HR-V im Test

Weitere Honda SUV