Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Ulysse
  5. Alle Motoren Fiat Ulysse

Fiat Ulysse Van (1994–2002)

Alle Motoren

2.0 16V (132 PS)

0/0
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.647 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

1.8 (99 PS)

2,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 99 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.710 €
Hubraum ab: 1.761 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

2.0 Turbo (147 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.050 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

2.0 16V (136 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

2.0 (121 PS)

3,6/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 121 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.624 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

2.0 JTD (109 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.020 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

2.1 Turbo D12 (109 PS)

4,2/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.641 €
Hubraum ab: 2.088 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.9 TD (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.491 €
Hubraum ab: 1.905 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Ulysse 1994 - 2002

Ein echtes Original: Der Ulysse Van der ersten Generation lief von 1994 bis 2002 vom Band. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,7 Sterne. Das Ergebnis stützt sich auf eine Anzahl von 15 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Mit Außenmaßen von 4.454 x 1.834 x 1.714 Millimetern und einem Radstand von 2.824 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Vans. Diese Baureihe weist bei ihren Modellen insgesamt fünf Sitze auf. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 3.300 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 340 Liter.

Das Fahrzeug hat drei Dieselantriebe und fünf Benzinmotoren im Angebot. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1510 kg bis 1854 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Bei allen Motorisierungen beträgt die gebremste Anhängelast 1.300 kg. Ohne Bremsanlage am Anhänger dürfen zwischen 720 kg und 750 kg angehängt werden.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 2.0 JTD (109 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,4 Sterne von fünf möglichen. Der 2.0 JTD (109 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Gerade mal sieben Liter Diesel beansprucht er auf 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 Turbo (147 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch zwei von fünf Sternen wert ist. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 2.0 16V (132 PS) landet mit EU4 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 186 g bis 262 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb die Großraumlimousine zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Ulysse Vans und klick dich durch unsere Galerie mit zehn Fotos.

Weitere Fiat Van