Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Freemont
  5. Alle Motoren Fiat Freemont

Fiat Freemont SUV (2011–2016)

Alle Motoren

3.6 V6 24V (278 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 278 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.790 €
Hubraum ab: 3.605 ccm
Verbrauch: 11,3 l/100 km (komb.)

2.4 16V VVT (170 PS)

1,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.790 €
Hubraum ab: 2.359 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

2.0 Multijet 16V (140 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.190 €
Hubraum ab: 1.956 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

2.0 Multijet 16V (170 PS)

4,1/5 aus 21 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.290 €
Hubraum ab: 1.956 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Freemont 2011 - 2016

Das Freemont SUV von Fiat wurde in erster Generation von 2011 bis 2016 produziert. Diese Baureihe wurde nur fünf Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Eine durchschnittliche Bewertung mit vier von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär das SUV bei allen Fahrern ist. Das Ergebnis wird aus der Summe von 28 Erfahrungsberichten gebildet. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 14 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen auf der Straße verbracht haben.

Insgesamt überzeugt das Fahrzeug mit großen Dimensionen: Die Breite beträgt in dieser Baureihe 1.878 mm, in der Höhe sind es 1.705 mm und auch die Länge beträgt 4.910 mm. Natürlich ist auch der Radstand mit 2.890 mm entsprechend lang und sorgt für ein angenehmeres Fahrgefühl auf allen Straßen. Das Modell ist erhältlich als Fünftürer mit wahlweise sieben oder sieben Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.461 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 136 Litern.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen zwei Dieselmotoren oder zwei Benzinantrieben entscheiden. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1887 kg bis 2089 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 450 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.100 kg und 1.250 kg.

Mit 4,43 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 3.6 V6 24V (278 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Zugleich ist er mit 278 PS der stärkste angebotene Motor für den Fiat Freemont. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.0 Multijet 16V (140 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU6 und EU5. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 169 g bis zu 262 g pro 100 Kilometer.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Fiat SUV und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Fiat Freemont SUV (2011–2016)

Fiat Freemont Black Code - Der Van für Schwarzmaler
Autoplenum

Der Van für Schwarzmaler Fiat Freemont Black Code

Mit schwarzen Design-Akzenten wlll sich das Sondermodell Fiat Freemont „Black Code“ von den Standardversionen des großen Vans absetzen. Die Farbe f...

Fiat Freemont AWD im Test: Großer Lademeister mit Allrad und Automatik
auto-news

Großer Lademeister

Fiat Freemont mit Automatik und Allrad im Test

Preiswert und vielseitig - Der Fiat Freemont kommt als Allradler au...
Autoplenum

Der Fiat Freemont kommt als Allradler auf den Markt (Kurzfassung) Preiswert und vielseitig

Ein Jahr nach seiner Vorstellung kann der Fiat Freemont jetzt auch einlösen, was seine Karosserie verspricht. Der im mexikanischen Toluca gebaute C...

Fiat Freemont AWD - Mit der Familie ins Gelände
Autoplenum

Mit der Familie ins Gelände Fiat Freemont AWD

Allradantrieb ist bei Vans eher selten. Zu den wenigen Vertretern der geländegängigen Familienmobile zählt nun der Fiat Freemont. Kombiniert werden...

Fiat Freemont AWD - Allrad für den SUV-Van
Autoplenum

Allrad für den SUV-Van Fiat Freemont AWD

Zu Preisen ab 30.990 Euro steht ab März die Allradvariante des Fiat-Vans Freemont beim Händler. Kombiniert werden kann die sich bei Bedarf automati...

Fiat Freemont 2.0 16V Multijet - Ein Klotz für Kinder
Autoplenum

Fiat Freemont 2.0 16V Multijet - Ein Klotz für Kinder

Der Fiat Freemont ist nicht gerade die handlichste Familienkutsche auf dem Markt und hat keinen besonders großen Kofferraum. Platz für sieben gibt ...

Vorstellung: Fiats Großraumlimousine Freemont kommt aus Mexiko
auto-reporter.net

Vorstellung: Fiats Großraumlimousine Freemont kommt aus Mexiko

Längst präsentiert sich das internationale Automobilgeschäft als globales Netzwerk. Hinter all die weltweiten Verknüpfungen und Verästellungen von ...

Fiat Freemont - Neues Familiengewächs (Vorabbericht)
Autoplenum

Neues Familiengewächs (Vorabbericht) Fiat Freemont

Große Hoffnung setzt Fiat in sein neues Modell Freemont. Der große Van, der ab September ab 25.990 Euro zu haben sein wird, löst den Ulysse ab und ...

Fiat Freemont im Test: Cheeseburger mit Spaghetti
auto-news

Es war einmal in Amerika

Der neue Fiat Freemont im Test: Nur ein aufgewärmter Dodge?

Fiat Freemont 2.0 Multijet - Reise nach Europa
Autoplenum

Fiat Freemont 2.0 Multijet - Reise nach Europa

Der zweite Versuch: Mit dem Freemont versucht Fiat, einen aufgewerteten Dodge Journey in Europa zu etablieren. Mit dem Billig-Ami hat der Van aller...

Weitere Fiat SUV