Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo GT
  5. Alle Motoren Alfa Romeo GT

Alfa Romeo GT Coupé (2003–2010)

Alle Motoren

1.8 TS (140 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.550 €
Hubraum ab: 1.747 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

2.0 JTS (165 PS)

4,0/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 165 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.300 €
Hubraum ab: 1.970 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

3.2 V6 (240 PS)

4,1/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 241 PS
Ehem. Neupreis ab: 38.250 €
Hubraum ab: 3.179 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)

1.9 JTD M-Jet 16V (150 PS)

3,7/5 aus 17 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.750 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Alfa Romeo GT 2003 - 2010

Das GT Coupé von Alfa Romeo wurde in erster Generation von 2003 bis 2010 gefertigt. Die Bewertung des Wagens liegt bei durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen. Dieses Ergebnis haben wir aus insgesamt 32 Erfahrungen mit dem Alfa Romeo ermittelt. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die drei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 3.2 V6 (240 PS) die beste Maschine, er wurde mit 4,1 von fünf Sternen bewertet. Auch sind 241 PS bei diesem Motor durchaus erfreulich. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sechs Litern Diesel pro 100 Kilometer begeistert wiederum der 1.9 JTD M-Jet 16V (150 PS) mit Sparsamkeit. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU4 und EU3. Die Einstufung des Coupé wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 165 g bis 295 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Alfa Romeo Coupé und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Alfa Romeo GT Coupé (2003–2010)

Novitec Alfa GT X-Supero: Der italienische Muskel-Macho
auto-news

Südliches Temperament und nordische Zwangsbeatmung

Viel Show und noch mehr Technik kennzeichnen den heißblütigsten aller Romeos

Alfa Romeo GT 1.8 TS: Bella Macchina mit 140-PS-Zweiliter im Test
auto-news

Alfa GT 1.8 TS: Der sanfte Einsteiger

Wir haben die Bella Macchina mit 140-PS-Zweiliter getestet

Alfa GT 3.2 V6: Heißer Flachdach-Feger mit Sound-Maschine
auto-news

Alfa GT 3.2 V6: Heißer Flachdach-Feger mit Sound-Maschine

Wir sind das 240 PS starke Coupé bereits gefahren

Weitere Alfa Romeo Coupé