Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Alfa Romeo Modelle
  4. Alle Baureihen Alfa Romeo GT
  5. Alle Motoren Alfa Romeo GT

Alfa Romeo GT Coupé (2003–2010)

Alle Motoren

1.8 TS (140 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.550 €
Hubraum ab: 1.747 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

2.0 JTS (165 PS)

4,0/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 165 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.300 €
Hubraum ab: 1.970 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

3.2 V6 (240 PS)

4,1/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 241 PS
Ehem. Neupreis ab: 38.250 €
Hubraum ab: 3.179 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)

1.9 JTD M-Jet 16V (150 PS)

3,8/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.750 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Alfa Romeo GT 2003 - 2010

Das GT Coupé von Alfa Romeo wurde von 2003 bis 2010 in erster Generation gefertigt. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Ganze 3,9 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 33 Erfahrungen gestützt. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem GT Coupé gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den drei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 3.2 V6 (240 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 4,1 Sterne von fünf möglichen. Zudem bietet er mit 241 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 1.9 JTD M-Jet 16V (150 PS) benötigt kombiniert nur sechs Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die Einstufung des Coupé wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 165 g bis 295 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Wir haben für dich noch 26 Fotos des GT Coupé zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Alfa Romeo GT Coupé (2003–2010)

Novitec Alfa GT X-Supero: Der italienische Muskel-Macho
auto-news

Südliches Temperament und nordische Zwangsbeatmung

Viel Show und noch mehr Technik kennzeichnen den heißblütigsten aller Romeos

Alfa Romeo GT 1.8 TS: Bella Macchina mit 140-PS-Zweiliter im Test
auto-news

Alfa GT 1.8 TS: Der sanfte Einsteiger

Wir haben die Bella Macchina mit 140-PS-Zweiliter getestet

Alfa GT 3.2 V6: Heißer Flachdach-Feger mit Sound-Maschine
auto-news

Alfa GT 3.2 V6: Heißer Flachdach-Feger mit Sound-Maschine

Wir sind das 240 PS starke Coupé bereits gefahren

Weitere Alfa Romeo Coupé