Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo V90
  5. Alle Motoren Volvo V90

Volvo V90 Kombi (1996–1998)

Alle Motoren

3.0i (180 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 180 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.144 €
Hubraum ab: 2.922 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

3.0i (204 PS)

4,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.672 €
Hubraum ab: 2.922 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Volvo V90 1996 - 1998

Ein echtes Original: Der V90 Kombi der ersten Generation lief von 1996 bis 1998 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Mit einem hohen Rating von 4,7 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst fünf Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem V90 Kombi gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.450 Millimeter, in der Breite 1.750 Millimeter und in der Länge 4.861 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.770 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit fünf oder fünf Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl. Das Volumen des Kofferraums reicht von mindestens 602 Litern bis maximal 1.702 Litern (Letzteres mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Zwei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe verfügbar. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.707 kg. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner bis zu 500 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.800 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 3.0i (204 PS) die beste Maschine, er wurde mit 4,9 von fünf Sternen bewertet. Zugleich ist er mit 204 PS der stärkste angebotene Motor für den Volvo V90. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 3.0i (180 PS). Er benötigt kombiniert aber trotzdem noch elf Liter Benzin pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 263 g bis 274 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Fast 20 Jahre ist es her, dass der Wagen zuletzt vom Band rollte. Das hat auf seine Beliebtheit als Gebrauchter aber kaum Auswirkungen. Vielleicht schlummert hier ein kleines Nostalgie-Juwel?

Weitere Volvo Kombi