Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo 440
  5. Alle Motoren Volvo 440

Volvo 440 Limousine (1988–1996)

Alle Motoren

2.0i (109 PS)

4,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.949 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.7i (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.026 €
Hubraum ab: 1.721 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6i (82 PS)

4,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 82 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.288 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8i (90 PS)

3,9/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.543 €
Hubraum ab: 1.783 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.7 Turbo (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.483 €
Hubraum ab: 1.721 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.9 TD (90 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.822 €
Hubraum ab: 1.870 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Volvo 440 1988 - 1996

Die 440 Limousine von Volvo wurde in erster Generation von 1988 bis 1996 auf den Markt gebracht. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil gut. Mit einem hohen Score von 4,2 von fünf maximal möglichen Sternen wird die Limousine im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt aber bis dato nur eine überschaubare Anzahl von 15 Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.378 Millimeter, in der Breite 1.678 Millimeter und in der Länge 4.312 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.503 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Den Schweden gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Ein geringes Kofferaumvolumen von 330 Litern bis 874 Litern (bei umgeklappten Sitzen) muss bei diesem Modell in Kauf genommen werden.

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 1.010 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Volvo 440 Mittelklassewagen gibt es aber sicherlich auch noch andere Varianten, die deinen Anforderungen eventuell eher entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.000 kg und 1.200 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.6i (82 PS). Die 4,7 Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn du Wert auf eine höhere Leistung legst kannst du auch den 1.7 Turbo (120 PS) wählen. Insgesamt setzt Volvo in der Baureihe aber eher auf andere Qualitäten, sodass die Anzahl an PS etwas kleiner ausfällt. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU2 oder EU1 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Volvo Limousine