Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Impreza
  5. Alle Motoren Subaru Impreza

Subaru Impreza Limousine (seit 2017)

Alle Motoren

1.6i (114 PS)

0/0
Leistung: 114 PS
Neupreis ab: 22.990 €
Hubraum ab: 1.600 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

2.0i (156 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Neupreis ab: 26.980 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Subaru Impreza 2017

Das aktuelle Impreza-Modell der Limousine von Subaru wird seit 2017 in fünfter Generation gebaut. Seit 1992, also schon seit 29 Jahren wird diese Baureihe produziert – und noch immer ist sie sehr beliebt. Ein Blick in die Fahrerurteile beweist es eindrucksvoll. Ganze vier von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher nur eine überschaubare Anzahl von zwei Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Impreza Limousine gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Bei uns findest du einen aktuellen Überblick über Expertenberichte in den Leitmedien der Branche, welche sich mit deinem Favoriten beschäftigten und in unabhängigen Tests auf Herz und Nieren prüften. Momentan liegen für dieses Modell zwar leider noch keine solcher Berichte und Artikel vor, sie werden hier aber zu lesen sein, sobald es welche gibt.

Mit Außenmaßen von 4.460 x 1.775 x 1.480 Millimetern und einem Radstand von 2.670 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Den Japaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.290 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 385 Liter. Die Subaru Limousine ist in vier Standard-Ausstattungen vorhanden. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 22.990 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 31.680 Euro in die Höhe.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1359 kg bis 1424 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Die erlaubten Anhängelasten für das Impreza-Modell liegen bei maximal 1.200 kg (gebremst) oder 650 kg (ungebremst).

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 2.0i (156 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 2.0i (156 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 156. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.6i (114 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 148 g bis zu 159 g pro 100 Kilometer.

Solltest du die Limousine 2017 von Subaru gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!