Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Levorg
  5. Alle Motoren Subaru Levorg

Subaru Levorg Kombi (seit 2014)

Alle Motoren

2.0 (150 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 28.250 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.6 DOHC Turbo (170 PS)

4,5/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 29.990 €
Hubraum ab: 1.600 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Subaru Levorg 2014

Aktuell und attraktiv: Der Levorg Kombi von Subaru wird seit 2014 in erster Generation gebaut. Erst eine Generation dieser Baureihe wurde bisher produziert und ihre Bewertungen liegen bereits im guten bis sehr guten Bereich — beste Voraussetzungen für eine langfristige Perspektive. Mit einem hohen Score von 4,2 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bis dato nur eine überschaubare Anzahl von elf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Aber auch die Meinung von Experten kann hilfreich sein. Deshalb haben wir zusätzlich sechs Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Mit Außenmaßen von 4.690 x 1.780 x 1.490 Millimetern und einem Radstand von 2.650 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Kombis. Den Japaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen liegt bei 522 Litern oder 1.446 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden. Der Subaru wird insgesamt in fünf Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 28.250 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 37.200 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Das Leergewicht von zwischen 1.518 kg und 1.596 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.500 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.6 DOHC Turbo (170 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Nach Herstellerangaben verbraucht dieser Motor auch nur sechs Liter Benzin pro 100 Kilometer kombiniert, was ein nicht unwichtiger Grund für seine Popularität sein dürfte. Zugleich ist er mit 170 PS der stärkste verfügbare Motor für den Subaru Levorg. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Der Mittelklassewagen ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 159 g bis 167 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alle Tests

Subaru Levorg Kombi (seit 2014)

Subaru Levorg - Premiere in Tokio
Autoplenum

Premiere in Tokio Subaru Levorg

SP-X/Tokio. Auf dem Tokyo Auto Salon 2020 hat Subaru die Neuauflage des Mittelklasse-Kombis Levorg als seriennahen Prototypen vorgestellt. Neben de...

Fahrbericht: Subaru Levorg - Durch und durch solide – und dabei doc...
Autoplenum

Durch und durch solide – und dabei doch ganz anders Fahrbericht: Subaru Levorg

SP-X/Wien. Levorg? Eine Elfen-Figur aus „Herr der Ringe“? Eine fremde Existenz, irgendwo im Star-Wars-Imperium? Nein, die Wahrheit ist um einiges w...

Subaru Levorg - Mehr Licht zum neuen Modelljahr
Autoplenum

Mehr Licht zum neuen Modelljahr Subaru Levorg

Subaru wertet den Levorg zum neuen Modelljahr mit mehr Ausstattung auf. Der kompakte Allrad-Kombi erhält Kurvenlicht und Tagfahrleuchten für die se...

Test: Subaru Levorg - Sich selbst genug
Autoplenum

Sich selbst genug Test: Subaru Levorg

Neue Automodelle sollen Eroberer sein, der Konkurrenz die Käufer abwerben, die eigene Zielgruppe erweitern. Der Subaru Levorg will das nicht: Er ge...

Subaru Levorg Sportstourer - In der Ruhe liegt die Kraft
Autoplenum

Subaru Levorg Sportstourer - In der Ruhe liegt die Kraft

Der neue Subaru Levorg soll den weltgrößten Hersteller von Allrad-Pkw wieder in die Erfolgsspur bringen. Sein sportliches Äußeres weckt jedoch Hoff...

Subaru Levorg  - Kombi mit schrägem Namen
Autoplenum

Kombi mit schrägem Namen Subaru Levorg

Subaru erneuert das Mittelklassemodell Legacy. Auf der Tokyo Motor Show zeigt die seriennahe Studie Levorg, wie die Kombiversion des Allraders auss...

Weitere Subaru Kombi

Alternativen

Subaru Levorg Kombi (seit 2014)