Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru Impreza
  5. Alle Motoren Subaru Impreza

Subaru Impreza Limousine (1992–2000)

Alle Motoren

1.8 (103 PS)

0/0
Leistung: 103 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.334 €
Hubraum ab: 1.820 ccm
Verbrauch: 10,7 l/100 km (komb.)

1.6 (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.612 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.0 16V (125 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.504 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

3,9/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.816 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.288 €
Hubraum ab: 1.597 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 16V (211 PS)

0/0
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.304 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 10,2 l/100 km (komb.)

2.0 GT Turbo (218 PS)

2,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 218 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.326 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 10,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Subaru Impreza 1992 - 2000

Ein echtes Original: Der Impreza Limousine der ersten Generation lief von 1992 bis 2000 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,9 von maximal fünf Sternen beweist, wie begehrt die Limousine bei allen Fahrern ist. Allerdings haben wir auch erst zwölf Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.400 Millimeter, in der Breite 1.690 Millimeter und in der Länge 4.340 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.520 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Platz im Innenraum aufweist. Hier kannst du wählen: Das Modell Impreza gibt es entweder mit vier Türen und fünf Sitzen oder du entscheidest dich für einen Fünftürer mit fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.275 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 353 Litern.

Bei den Antrieben gibt es sieben Benziner zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von 1115 kg bis 1315 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner bis zu 500 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 800 kg und 1.600 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.0 16V (125 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 GT Turbo (218 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 2,9 von fünf Sternen wert ist. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von acht Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der 1.6 (90 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Subaru auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU3 und EU1. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 243 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.