Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Arona
  5. Alle Motoren Seat Arona

Seat Arona SUV (seit 2017)

Alle Motoren

1.0 Eco TSI (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 16.290 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.5 TSI EVO (150 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 22.820 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.0 Eco TSI (116 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 116 PS
Neupreis ab: 19.620 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 22.245 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 19.160 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.6 TDI DSG (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 22.945 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.0 TGI (90 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 20.320 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Seat Arona 2017

Frisch vom Fließband: Das Arona SUV wird seit 2017 in der ersten Generation von Seat gefertigt. Die Bewertung des Wagens liegt bei durchschnittlich 3,7 von maximal 5 erreichbaren Sternen. Es gibt bislang allerdings nur drei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Arona SUV gemacht haben. Für das Arona-Modell von Seat haben wir neben den Erfahrungen auch fünf Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt fünf Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das SUV bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Mit Außenmaßen von 4.138 x 1.780 x 1.552 Millimetern und einem Radstand von 2.566 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines SUVs. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit umgeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 1.162 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 282 Liter als Minimum. Der Seat wird insgesamt in fünf Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Der Neuwagen ist recht günstig zu bekommen: Er startet als Basismodell bei 16.290 Euro und kann am Ende inklusive aller Extras 26.970 Euro kosten.

Den Spanier gibt es als Benziner, Diesel oder als Gasmotor. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.165 kgDas bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.000 kg und 1.200 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 580 kg und 660 kg.

Der 1.0 Eco TSI (116 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze vier von maximal fünf Sternen. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 1.5 TSI EVO (150 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit drei von fünf Sternen beurteilt. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Entsprechend niedrig sind auch die CO2-Emissionen und liegen bei 108 bis 115 Gramm auf 100 Kilometer.

Günstiger Preis, passable Bewertungen - insgesamt spricht einiges für das SUV 2017. Berichte uns doch von deinen eigenen Erfahrungen mit ihm, falls du dich für einen Kauf entscheidest oder ihn selbst schon gefahren bist.

Alle Tests

Seat Arona SUV (seit 2017)

Seat Arona, Skoda Kamiq, VW T-Cross: SUV-Dreikampf unter Brüdern
auto-motor-und-sport

Seat Arona, Skoda Kamiq, VW T-Cross: SUV-Dreikampf unter Brüdern

Ohne Rangeleien geht es in den besten Familien nicht. Da muss dann manchmal jemand ein ordnendes Machtwort sprechen – so wie Volkswagen-Chef Diess ...

Kompaktklasse gegen SUV: 6 Paarungen im Konzeptvergleich
auto-motor-und-sport

Kompaktklasse gegen SUV: 6 Paarungen im Konzeptvergleich

Audi A3 gegen Q2. BMW 1er gegen X2. Kia Ceed gegen Sportage. Mercedes A-Klasse gegen GLA. Seat Ibiza gegen Arona. VW Golf gegen T-Roc. Fazit: Der Q...

Seat Arona TGI - Gasantrieb fürs kleine SUV
Autoplenum

Gasantrieb fürs kleine SUV Seat Arona TGI

SP-X/Köln. Nach Leon, Ibiza und Mii bietet Seat künftig auch das kleine SUV Arona mit einem Erdgas-Antrieb an. Der Arona TGI wird erstmals auf dem ...

Praxistest: Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV
Autoplenum

Praxistest: Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV

Mit dem Arona hat Seat seinem kompakten Erfolgsmodell Ibiza einen großen Bruder zur Seite gestellt. Ist der kleine Crossover der bessere Ibiza?

Neuvorstellung: Seat Arona - Gut vernetzt
Autoplenum

Neuvorstellung: Seat Arona - Gut vernetzt

Mit dem kompakten SUV Arona will Seat vor allem eine junge Kundschaft erreichen. Individualisierbarkeit und viel Elektronik sollen da ebenso helfen...

Weitere Seat SUV