Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Nissan Modelle
  4. Alle Baureihen Nissan Cube
  5. Alle Motoren Nissan Cube

Nissan Cube Van (2008–2011)

Alle Motoren

1.6 (110 PS)

3,9/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.000 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.5 dCi (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.000 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Nissan Cube 2008 - 2011

Der Cube Van von Nissan wurde in erster Generation von 2008 bis 2011 produziert. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,9 Sterne. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bis dato nur eine überschaubare Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den sieben Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur ans Herz legen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Cube durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.680 Millimeter, in der Breite 1.695 Millimeter und in der Länge 3.980 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.530 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz komfortabel Platz. Das Kofferraumvolumen von 410 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch relativ knapp bemessen. Im Normalzustand sind es mindestens 260 Liter.

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.375 kg. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Diesel bis zu 510 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 750 kg und 1.000 kg.

Der 1.6 (110 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam 3,9 von maximal fünf Sternen. Mit seinem Verbrauch von fünf Litern Diesel pro 100 km (laut Herstellerangaben) kombiniert ist dieser Motor auch sparsamer als alle anderen Varianten. Der Kleinwagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.6 (110 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 135 g bis 159 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Kleinwagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Nissan Van und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Nissan Cube Van (2008–2011)

Nissan Cube: Witziger Würfel mit flauschigem Fluffy
auto-news

Nissan Cube: Witziger Würfel mit flauschigem Fluffy

Sechs gewürfelt? So fährt sich der Cube mit 110-PS-Otto und CVT-Getriebe

Daihatsu, Kia, Nissan: Die Kultkisten aus Asien im Vergleich
auto-motor-und-sport

Daihatsu, Kia, Nissan: Die Kultkisten aus Asien im Vergleich

In Japan längst Kultmobil, kommt der Nissan Cube für 18.000 Euro jetzt nach Europa. Ob die Technik hält, was die flippige Optik verspricht, klärt d...

Nissan Cube: Ein enorm selbstbewusster Auftritt
auto-motor-und-sport

Nissan Cube: Ein enorm selbstbewusster Auftritt

Der Trend zu kleinen Autos ermutigte Nissan, die auf dem Note basierende dritte Generation des seit 1998 gebauten Cube auch in Europa anzubieten. W...

Nissan Cube 1.5 dCi im Test - Stil, Raum: In
auto-news

Stil, Raum: In

Der neue Nissan Cube mit Diesel im Test

Nissan Cube 1.5 dCi: Erster Kontakt mit dem Japan-Würfel
auto-motor-und-sport

Nissan Cube 1.5 dCi: Erster Kontakt mit dem Japan-Würfel

Endlich traut sich Nissan, den in Japan längst zum Kultauto avancierten Cube in Europa anzubieten. Dafür bekam die dritte Generation nicht nur eine...

Nissan Cube 1.5 dCi - Nippon-Würfel auf Europakurs
Autoplenum

Nissan Cube 1.5 dCi - Nippon-Würfel auf Europakurs

In Japan ist der Cube ein Bestseller mit Kultstatus. Jetzt bringt Nissan den putzigen Würfel auch zu den Händlern in Europa. Zu Preisen ab 18.000 E...

Weltspiegel: Nissan Cube 1.8 - Zauberwürfel
Autoplenum

Weltspiegel: Nissan Cube 1.8 - Zauberwürfel

Die Autos werden immer verwechselbarer. Da kommt der Nissan Cube gerade recht - kantig wie ein Zauberwürfel und anschmiegsam wie ein iPod will er d...

Weitere Nissan Van