Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lexus Modelle
  4. Alle Baureihen Lexus LS
  5. Alle Motoren Lexus LS

Lexus LS Limousine (2007–2018)

Alle Motoren

460 (381 PS)

3,4/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 381 PS
Ehem. Neupreis ab: 86.850 €
Hubraum ab: 4.608 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

460 (367 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 367 PS
Ehem. Neupreis ab: 90.850 €
Hubraum ab: 4.608 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

460 (370 PS)

0/0
Leistung: 370 PS
Ehem. Neupreis ab: 97.800 €
Hubraum ab: 4.608 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)

460 (387 PS)

0/0
Leistung: 387 PS
Ehem. Neupreis ab: 93.800 €
Hubraum ab: 4.608 ccm
Verbrauch: 10,7 l/100 km (komb.)

600h (394 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 394 PS
Ehem. Neupreis ab: 103.900 €
Hubraum ab: 4.969 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lexus LS 2007 - 2018

Die vierte Generation der LS Limousine produzierte Lexus von 2007 bis 2018. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 31 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1989 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,8 von maximal fünf Sternen beweist, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von elf Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den elf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe zeichnet sich durch kleine und kompakte Maße aus. Die Länge von 5.030 mm, die Höhe von 1.465 mm und die Breite von 1.875 mm bei der kleinsten Ausführung des Modells zeigen das deutlich. Auch der Radstand von mindestens 2.970 mm ist ein eher knappes Maß und sorgt für wendiges Fahren auch im dichteren Stadtverkehr. Hier kannst du wählen: Lexus konzipierte die Limousine als Viertürer mit fünf oder fünf Sitzen. Die Größe des Wagens lässt bereits darauf schließen: das Kofferraumvolumen liegt bei diesem Modell zwischen 330 Litern sowie 560 Litern und ist daher eher gering.

Den Japaner gibt es als Benzinmotor oder als Hybrid. Ein Leergewicht von nur 2.015 bis 2.475 Kilogramm macht die Oberklasse vergleichsweise leicht, was sich sehr vorteilhaft auf Faktoren wie Spritverbrauch und Fahrzeugleistung auswirkt. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 2.000 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 750 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 600h (394 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,2 Sterne von fünf möglichen. Auch sind 394 PS bei diesem Motor durchaus interessant. Er überzeugt daneben im Vergleich mit den anderen Antrieben auch mit einem sparsameren Verbrauch. Dieser fällt allerdings mit acht Litern Hybrid pro 100 Kilometer (laut Hersteller) trotzdem noch recht hoch aus. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist natürlich die Variante mit dem Hybridantrieb. In der besten Schadtstoffklasse der Baureihe EU6 landet der 600h (394 PS). Aber auch Varianten mit EU4 gehören zur Baureihe. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 199 g bis zu 274 g pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 129 Bilder an, die wir von der LS Limousine haben.

Alle Tests

Lexus LS Limousine (2007–2018)

Lexus LS 460 im Test: S-Klasse auf Japanisch
auto-news

S-Klasse auf Japanisch

Überarbeiteter Lexus LS 460 im Test

Lexus LS-Preise - Leichter Aufwärtstrend für mehr Komfort
Autoplenum

Leichter Aufwärtstrend für mehr Komfort Lexus LS-Preise

Lexus überarbeitet sein Flaggschiff LS und hebt die Preise an. Die Oberklasselimousine mit den Modellen LS 460 (280 kW/381 PS) und LS 600h starten ...

Klimaanlage im Lexus LS - Schnell, zugfrei und angenehm feucht
Autoplenum

Schnell, zugfrei und angenehm feucht Klimaanlage im Lexus LS

Nicht nur bei Fahrwerk und Geräuschdämmung will der Lexus LS besonderen Komfort bieten. Die Oberklasselimousine wartet außerdem mit einer intellige...

Lexus LS 600h - Wellness auf vier Rädern
Autoplenum

Lexus LS 600h - Wellness auf vier Rädern

Lexus überarbeitet sein Flaggschiff LS: Neben einer schicken neuen Front, gibt es jede Menge Technik und eine dynamischere F-Sport-Ausstattungsvari...

Lexus LS 600h - Sparsames Highlight der Luxus-Baureihe (Kurzfassung)
Autoplenum

Sparsames Highlight der Luxus-Baureihe (Kurzfassung) Lexus LS 600h

Optisch und technisch rüstet Lexus das neuste Modell seiner Oberklasse-Limousine LS auf. Toyotas Premium-Tochter veredelt ihr Flaggschiff vor allem...

Lexus LS aufgefrischt - Mehr Komfort und Sicherheit
Autoplenum

Mehr Komfort und Sicherheit Lexus LS aufgefrischt

Lexus überarbeitet sein Flaggschiff LS. Die Oberklasselimousine mit den Modellen LS 460 und LS 600h kommt mit einem leicht geänderten Karosseriedes...

Ein Lexus LS 600h Landaulet bei Fürstenhochzeit in Monaco dabei
auto-reporter.net

Ein Lexus LS 600h Landaulet bei Fürstenhochzeit in Monaco dabei

Wenn seine Hoheit Fürst Albert von Monaco am 2. Juli Mademoiselle Charlene Wittstock zum Altar führt, wird das Brautpaar in einem einzigartigen Lex...

Praxistest: Lexus LS 460 AWD - Vierer mit Steuermann
Autoplenum

Praxistest: Lexus LS 460 AWD - Vierer mit Steuermann

Die Qualitäten von Lexus sind unbestritten. Doch auch knapp 20 Jahre nach der Europapremiere tun sich die Luxusjapaner hierzulande noch immer schwe...

Fahrbericht: Lexus LS 600h L - Stille Macht
Autoplenum

Fahrbericht: Lexus LS 600h L - Stille Macht

Flüsterleise. Sänftengleicher Fahrkomfort - und trotzdem 445 PS: Der Lexus LS 600 h setzt eine hohe Messlatte für die kommende Hybrid-Konkurrenz de...

Lexus LS 600h L: CO2-reduzierter Genuss im stärksten Serien-Hybrid
auto-news

CO2-reduzierter Genuss: Der Lexus LS 600h L im Test

Wir haben den stärksten Serien-Hybrid der Welt im Stadtgewimmel getestet

Weitere Lexus Limousine

Alternativen

Lexus LS Limousine (2007–2018)