Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Lexus Modelle
  4. Alle Baureihen Lexus LS
  5. Alle Motoren Lexus LS

Lexus LS Limousine (1995–2000)

Alle Motoren

400 (276 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 276 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.633 €
Hubraum ab: 3.969 ccm
Verbrauch: 11,9 l/100 km (komb.)

400 (264 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 264 PS
Ehem. Neupreis ab: 61.176 €
Hubraum ab: 3.969 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)

400 (284 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 284 PS
Ehem. Neupreis ab: 61.708 €
Hubraum ab: 3.969 ccm
Verbrauch: 12,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Lexus LS 1995 - 2000

Die zweite Generation der LS Limousine von Lexus wurde von 1995 bis 2000 hergestellt. Ganze 31 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1989 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,4 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Zu diesem Ergebnis kommt aber bis dato nur eine überschaubare Anzahl von fünf Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Klein, Dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 4.995 Millimetern, eine Höhe mit 1.435 Millimetern und eine Breite von 1.830 Millimetern machen die Limousine verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.850 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu steuern. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 463 Litern.

Wähle hier zwischen drei Benzinmotoren. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.855 kg. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 2.000 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 750 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 400 (284 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Trotz seiner überwiegenden Beliebtheit kann der 400 (284 PS) gerade mal 284 PS aufweisen. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 400 (276 PS). Er benötigt kombiniert aber trotzdem noch elf Liter Benzin pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Die Oberklasse entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU2. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 400 (276 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 284 g bis 292 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb die Oberklasse zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 1995 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Lexus Limousine

Alternativen

Lexus LS Limousine (1995–2000)