Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Talento
  5. Alle Motoren Fiat Talento

Fiat Talento Transporter (seit 2016)

Alle Motoren

2.0 Ecojet 120 Turbo (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 31.452 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 Ecojet 145 Turbo (145 PS)

0/0
Leistung: 145 PS
Neupreis ab: 32.999 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 Ecojet 170 Turbo (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 34.665 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 TD (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 29.845 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 TD (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 29.488 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.6 TD (125 PS)

0/0
Leistung: 125 PS
Neupreis ab: 30.797 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.6 TD (145 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 145 PS
Neupreis ab: 31.987 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Talento 2016

Fiat lässt die erste Generation des Talento Transporters seit 2016 vom Band rollen. In seiner ersten Generation scheint das Modell noch relativ unfertig zu sein, denn die Bewertungen sind unzufrieden. Die Fahrer vergeben nur einen Stern von maximal fünf. Die schlechten Erfahrungen sprechen hier für sich. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen einzigen Erfahrungsbericht. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Bei uns findest du einen aktuellen Überblick über Expertenberichte in den Leitmedien der Branche, welche sich mit deinem Favoriten beschäftigten und in unabhängigen Tests auf Herz und Nieren prüften. Momentan liegen für dieses Modell zwar leider noch keine solcher Berichte und Artikel vor, sie werden hier aber zu lesen sein, sobald es welche gibt.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.999 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.971 Millimetern und die Breite bei 1.956 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.098 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Das Modell gibt es als Viertürer mit wahlweise drei oder neun Sitzen. Der Fiat Transporter ist in vier Standard-Ausstattungen lieferbar. Ja, das Modell ist teuer. Der Basispreis beginnt bei 29.488 Euro, kommen noch zusätzliche Ausstattungs-Extras oder spezielle Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 40.079 Euro in die Höhe schießen.

Das Fahrzeug ist nur als Diesel bei sieben Motorvarianten verfügbar. Du willst wissen, wie voll du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 2.062 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Die zulässigen Anhängelasten für das Talento-Modell liegen bei maximal 2.000 kg (gebremst) oder 750 kg (ungebremst).

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.6 TD (145 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam einen Stern von fünf möglichen. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 2.0 Ecojet 170 Turbo (170 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 170. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 2.0 Ecojet 120 Turbo (120 PS) benötigt kombiniert nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Fiat auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU6 und EU6. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 145 g bis 178 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Transporter zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Bewertungen sind nicht alles, letztendlich kommt es auf dein Gefühl an. Falls dich die technischen Details des Transporters überzeugt haben, gib dem Modell ruhig eine Chance und lass uns wissen, ob du vielleicht positivere Erfahrungen damit gemacht hast.

Weitere Fiat Transporter