Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Fullback
  5. Alle Motoren Fiat Fullback

Fiat Fullback Pick Up (seit 2016)

Alle Motoren

2.4 (154 PS)

0/0
Leistung: 154 PS
Neupreis ab: 26.656 €
Hubraum ab: 2.442 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

2.4 (181 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 181 PS
Neupreis ab: 32.844 €
Hubraum ab: 2.442 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Fullback 2016

Fabrikneu und spannend: Der Fullback Pick-up von Fiat wird seit 2016 in erster Generation gebaut. Derzeit wird das Modell bei uns mit vier von maximal fünf Sternen bewertet. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen Erfahrungsbericht. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Fullback Pick-up gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Bei uns findest du einen aktuellen Überblick über Expertenberichte in den Leitmedien der Branche, welche sich mit deinem Favoriten beschäftigten und in unabhängigen Tests auf Herz und Nieren prüften. Momentan liegen für dieses Modell zwar leider noch keine solcher Berichte und Artikel vor, sie werden hier aber zur Verfügung stehen, sobald es welche gibt.

Mit Außenmaßen von 5.305 x 1.815 x 1.780 Millimetern und einem Radstand von 3.000 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Pick-ups. Bei der Baureihe Modelle als Zweitürer oder Viertürer sowie mit vier bis fünf Sitzen zur Auswahl. Der Fiat Pick-up ist in 30 Standard-Ausstattungen verfügbar. Der Anschaffungspreis ist relativ moderat: für einen Neuwagen aus dieser Baureihe liegt er zwischen 26.656 und 44.387 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Bei diesem Pick-up kannst du zwischen zwei Dieselmotoren wählen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 2.700 kg und 3.100 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.4 (181 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 2.4 (181 PS). Die Leistung entspricht mit 181 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.4 (154 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 177 g bis zu 196 g pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 77 Fotos des Fullback Pick-ups zusammengestellt.