Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Dacia Modelle
  4. Alle Baureihen Dacia Sandero
  5. Alle Motoren Dacia Sandero

Dacia Sandero Kleinwagen (seit 2012)

Alle Motoren

75 (75 PS)

3,4/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 6.890 €
Hubraum ab: 1.149 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

TCe 90 (90 PS)

4,1/5 aus 20 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 9.590 €
Hubraum ab: 898 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

75 (73 PS)

4,0/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 73 PS
Neupreis ab: 6.890 €
Hubraum ab: 1.149 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

SCe 75 (73 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 73 PS
Neupreis ab: 6.990 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

Blue dCi 95 (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 12.200 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,6 l/100 km (komb.)

dCi 90 (90 PS)

3,7/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 11.390 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,5 l/100 km (komb.)

LPG 75 (75 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 8.390 €
Hubraum ab: 1.149 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

TCe 90 LPG (90 PS)

0/0
Leistung: 73 PS
Neupreis ab: 8.100 €
Hubraum ab: 898 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Dacia Sandero 2012

Es gibt gute Gründe, dass Dacia das Sandero-Modell des Kleinwagens bereits in der zweiten Generation produziert. Seit 2008, also schon seit 13 Jahren wird diese Baureihe produziert – und noch immer ist sie sehr beliebt. Die fast ausschließlich guten Bewertungen zeigen es. Ganze 3,8 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 50 Erfahrungen mit dem Dacia berechnet. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Sandero Kleinwagen gemacht haben. Für das Sandero-Modell von Dacia haben wir neben den Erfahrungen auch acht Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt acht Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Kleinwagen bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

In der Baureihe ist der Kleinwagen von Dacia in zwölf Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen inklusive. Für einen Neuwagen variiert der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 6.890 und 14.100 Euro – das ist vergleichsweise günstig.

Den Rumänen gibt es als Benziner, Gasmotor oder als Diesel.

Mit 4,1 von maximal fünf Sternen zeigen unsere Nutzer anschaulich, dass der TCe 90 (90 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist dagegen der Blue dCi 95 (95 PS). Nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der dCi 90 (90 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal drei Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Dieser geringere Kraftstoffverbrauch kann sich langfristig positiv auf die Spritkosten auswirken. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der TCe 90 (90 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU5. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 90 g bis zu 136 g pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Sandero Kleinwagens und klick dich durch unsere Galerie mit 78 Fotos.

Alle Tests

Dacia Sandero Kleinwagen (seit 2012)

Dacia Sandero 1.2 75 Essentiel im Dauertest mit technischen Daten u...
auto-news

Dacia Sandero: Freude an FKK?

Unter 7.000 Euro: Nullausstattung und 73 PS im Dauertest

Dacia Sandero Stepway dCi 90 im Test: Günstiger Polo-Schreck
auto-news

Schicke Sparbüchse

Nur billig? Dacia Sandero Stepway dCi 90 im Test

Dacia Sandero Stepway dCi 90 - Rumänischer Asphaltcowboy
Autoplenum

Dacia Sandero Stepway dCi 90 - Rumänischer Asphaltcowboy

Mit dem Sandero Stepway vervollständigt Dacia seine Sandero-Modellfamilie. Der Kleinwagen mit der um vier Zentimeter höheren Bodenfreiheit schlägt ...

Dacia Sandero - Nicht nur billig (Kurzfassung)
Autoplenum

Nicht nur billig (Kurzfassung) Dacia Sandero

Erst belächelt, dann bewundert: Der Dacia Sandero ist preiswerter als jeder andere Neuwagen in Deutschland. Und in vielen Fällen noch nicht einmal ...

Dacia Sandero - Preisrekord verteidigt
Autoplenum

Preisrekord verteidigt Dacia Sandero

Mit einem Basispreis von 6.990 Euro bleibt der Dacia Sandero auch in der Neuauflage der günstigste Neuwagen in Deutschland. Der Vorgänger war zwar ...

Dacia Sandero Stepway II - Mehr drin
Autoplenum

Mehr drin Dacia Sandero Stepway II

Eine leichte Überarbeitung erhält der Dacia Sandero Stepway II. Bei gleichbleibendem Preis von 9.990 Euro wurde die Basisausstattung erweitert. Neu...

Dacia Sondermodell Live - Günstig ausgestattet
Autoplenum

Günstig ausgestattet Dacia Sondermodell Live

Dacia legt für zwei seiner Modelle eine Sonderedition mit einem Kundenvorteil von je 350 Euro auf. Der Sandero Live ab 8.890 Euro und der Kombi Log...

Neuvorstellung: Dacia Stepway - Spaß auf den billigen Plätzen
Autoplenum

Neuvorstellung: Dacia Stepway - Spaß auf den billigen Plätzen

Billiganbieter Dacia erweitert sein Modellprogramm mit einer Crossover-Version des Sandero. Der Stepway soll ab September auf den Markt kommen - un...