Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Volvo Modelle
  4. Alle Baureihen Volvo S90
  5. Alle Motoren Volvo S90

Volvo S90 Limousine (1996–1998)

Alle Motoren

3.0i (180 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 180 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.377 €
Hubraum ab: 2.922 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

3.0i (204 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.905 €
Hubraum ab: 2.922 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Volvo S90 1996 - 1998

Die S90 Limousine von Volvo wurde von 1996 bis 1998 in erster Generation gefertigt. Diese Baureihe wurde nur zwei Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Der Wagen wird von Volvo-Fahrern mit durchschnittlich viereinhalb von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (zwei Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.422 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.750 Millimetern und eine Länge von 4.871 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.770 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Komfort im Innenraum bietet. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von 491 Litern ist annehmbares Mittelmaß und schafft dir einen guten Spielraum beim Zuladen.

Du kannst zwischen zwei verschiedenen Benzinermotoren wählen. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.700 kg. Bei allen Motorisierungen beträgt die gebremste Anhängelast 1.800 kg. Ohne Bremsanlage am Anhänger dürfen zwischen 500 kg und 700 kg angehängt werden.

Die aktuelle Bestnote erhält der 3.0i (180 PS). Die fünf Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Außerdem verbraucht der 3.0i (180 PS) mit elf Litern Benzin pro 100 Kilometer (kombinierter Verbrauch) zwar nicht gerade wenig, aber immer noch weniger als alle anderen möglichen Antriebe der Baureihe. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 3.0i (204 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,1 von fünf Sternen beurteilt. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht besonders klein, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU2 eingeordnet. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 263 g bis 274 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Volvo Limousine

Alternativen

Volvo S90 Limousine (1996–1998)