Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Avensis
  5. Alle Motoren Toyota Avensis

Toyota Avensis Combi (2003–2009)

Alle Motoren

1.8 VVT-i (129 PS)

4,4/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 129 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.600 €
Hubraum ab: 1.794 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

2.0 D-4 VVT-i (147 PS)

3,4/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.750 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

2.4 D-4 VVT-i (163 PS)

3,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.200 €
Hubraum ab: 2.362 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

2.0 D-4D (126 PS)

4,1/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.850 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.2 D-4D D-CAT (177 PS)

3,8/5 aus 30 Erfahrungen
Leistung: 177 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.050 €
Hubraum ab: 2.231 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

2.2 D-4D (150 PS)

4,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.750 €
Hubraum ab: 2.231 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 D-4D (116 PS)

4,0/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.900 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Avensis 2003 - 2009

Die zweite Generation des Avensis Kombis produzierte Toyota von 2003 bis 2009. Ganze 22 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1998 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze vier von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Insgesamt gibt es 83 Berichte über Erfahrungen mit dem Avensis, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den drei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Mit Außenmaßen von 4.715 x 1.760 x 1.525 Millimetern und einem Radstand von 2.700 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kombis. In dieser Baureihe stehen Modelle mit fünf oder fünf Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.500 Litern. Im Normalzustand sind es 520 Liter als Minimum.

Du kannst zwischen vier unterschiedlichen Dieselmotoren und drei Benzinern wählen. Das Leergewicht von zwischen 1.370 kg und 1.565 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.300 kg und 1.400 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.8 VVT-i (129 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,4 Sterne von fünf möglichen. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.2 D-4D D-CAT (177 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 3,8 von fünf Sternen wert ist. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von fünf Litern Diesel pro 100 Kilometer überzeugt wiederum der 2.0 D-4D (116 PS) hinsichtlich Funktionalität. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 155 und 228 Gramm pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 22 Bilder an, die wir vom Avensis Kombi haben.

Alle Tests

Toyota Avensis Combi (2003–2009)

Fahrbericht: Toyota Avensis 2.0 D-4D - Übergangslösung
Autoplenum

Fahrbericht: Toyota Avensis 2.0 D-4D - Übergangslösung

Die nächste Generation des Toyota Avensis wird erst Ende 2008 vorgestellt. Bis dahin soll das aktuelle Modell mehr Privatkunden locken. Mit neuem D...

Familienfreundlicher: Gelifteter Toyota Avensis Combi 2.0 D-4D im Test
auto-news

Familienfreundlicher: Toyota Avensis Combi 2.0 D-4D im Test

Mit neuem Zweiliter-Diesel fährt sichs sowohl sparsam als auch komfortabel

Toyota Avensis Combi: Diesel-Rakete 2.2 D-CAT im Test
auto-news

Avensis 2.2 D-Cat Executive: Toyota mit Spaßfaktor im Test

177 PS starker Dieselkombi ist druckvoll und sauber zugleich

Weitere Toyota Kombi

Alternativen

Toyota Avensis Combi (2003–2009)