Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mitsubishi Modelle
  4. Alle Baureihen Mitsubishi Outlander
  5. Alle Motoren Mitsubishi Outlander

Mitsubishi Outlander SUV (2001–2007)

Alle Motoren

2.0 (136 PS)

4,3/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.990 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

2.4 (160 PS)

3,4/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.290 €
Hubraum ab: 2.378 ccm
Verbrauch: 9,8 l/100 km (komb.)

2.0 Turbo (202 PS)

3,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 202 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.690 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 10,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mitsubishi Outlander 2001 - 2007

Das Outlander SUV von Mitsubishi wurde von 2001 bis 2007 in erster Generation gefertigt. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,9 von maximal fünf Sternen bewertet. Allerdings haben wir auch erst neun Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Outlander SUV. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zwei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.670 Millimeter, in der Breite 1.750 Millimeter und in der Länge 4.545 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.625 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.049 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 402 Liter.

Bei den Antrieben gibt es drei Benziner zur Auswahl. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.670 kg. Die zulässigen Anhängelasten für das Outlander-Modell liegen bei maximal 1.500 kg (gebremst) oder 570 kg (ungebremst).

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 2.0 (136 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,3 Sterne von fünf möglichen. Der 2.0 (136 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit neun Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 Turbo (202 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein SUV. So erhält er noch 3,8 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU4 ist der Mitsubishi SUV nicht der Umweltfreundlichste, liegt aber noch im Mittelfeld. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 215 und 240 Gramm pro 100 Kilometer.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Mitsubishi SUV und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Mitsubishi Outlander SUV (2001–2007)

Achtung, viel Druck: Mitsubishi Outlander Turbo
auto-news

Achtung, viel Druck: Mitsubishi Outlander Turbo

202 PS im Outlander: Wir haben das starke Gefährt getestet

Mitsubishi Outlander 2.4: Flotter Otto für Freizeit-Ausflüge
auto-news

Mitsubishi Outlander 2.4: Flotter Otto für Freizeit-Ausflüge

Der SUV bekam mit dem 160 PS starken 2,4-Liter-Motor eine spritzige Motorisierung verpasst. Wir haben ihn getestet.

Weitere Mitsubishi SUV